Köln kann mehr
alle Meldungen »

20.02.2006

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Liberale Generalprobe für „Tolle Tage“

Altbürgermeister Manfred Wolf, MdR, im Karneval
Altbürgermeister Manfred Wolf, MdR, im Karneval
Altbürgermeister Manfred Wolf, MdR, im Karneval
Bild verkleinern
Altbürgermeister Manfred Wolf, MdR, im Karneval
80 Liberale bei Gloria-Sitzung, 40 in Lachender Kölnarena – Ratsmitglieder im Sitzungskarneval – Sterck im Elferrat

Bereits eine Woche bevor in Köln die „Tollen Tage“ das öffentliche Leben lahm legen, unternahmen die Liberalen auf zahlreichen Veranstaltungen eine Generalprobe. So besuchten 80 Liberale unter Führung von FDP-Fraktionsgeschäftsführer Ulrich Breite am Freitagabend die Gloria-Sitzung. Mit dabei waren auch die ehemalige Stellvertretende FDP-Kreisvorsitzende Barbel Toeller und die frühere Sachkundige Einwohnerin der FDP im Kulturausschuss Kristina Heubeck sowie die ehemaligen CDU-Ratsmitglieder Birgitta Radermacher und Artur Tybussek.

In kleineren „Dosen“ tauchten Liberale bei zahlreichen anderen Sitzungen auf. So war Altbürgermeister Manfred Wolf am Freitag auf der Schulsitzung der Grundschule Am Portzenacker und am Samstag bei der Großen Dünnwalder. Der Wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion Marco Mendorf war am Freitag bei Gnadenlos Jeck der Müllemer Junge anzutreffen, die am Sonntag auch die Liberale Fraktionsvize Christtraut Kirchmeyer beherbergten. Am Sonntag war auch die Schulpolitische Fraktionssprecherin Yvonne Gebauer bei der Großen Kölner unterwegs.

Den Vogel schoss jedoch an diesem Wochenende FDP-Fraktionschef Ralph Sterck ab: er hatte an allen drei Abenden Karnevalseinsätze. Nicht nur, dass er bei der Gloria-Sitzung dabei war, er saß bei der Kostümsitzung seiner Gesellschaft, der Närrischen Insulaner, am Samstagabend im Dorint-Kongresshotel auch mit im Elferrat. Den Sonntagabend verbrachte er mit einer 40-köpfigen Gruppe des Liberalen Parteiservices, der Dienstleistungszentrale der FDP-Bundespartei und der Landesverbände, aus Bonn in der Lachenden Kölnarena.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Fr., 15.12.2017 Sterck: Vorschläge der Verwaltung nicht gangbar FDP kritisiert Pläne zur Umgestaltung des Ebertplatzes
Die Stadtverwaltung bleibt bei ihren Plänen, Unterführung unter dem Ebertplatz zuzumauern. Durch meterhohe Trennwände sollen die Zugänge ... mehr
Mi., 13.12.2017 Johannes Vogel zu Jamaika in Köln FDP bringt alleine Gesetz zur Stärkung der Bürgerrechte ein Ulrich Breite, Johannes Vogel und Reinhard Houben (v.l.)
Auf großes Interesse stieß der Bericht von Johannes Vogel über das Jamaika-Aus in Berlin. Über 60 Parteimitglieder kamen sogar an einem ... mehr
Fr., 24.11.2017 FDP fordert Lückenschluss für Gürtel Sterck: Radweg reicht für wachsende Stadt nicht aus Mauenheimer Gürtel
Für die kommende Sitzung des Verkehrsausschusses am 5. Dezember legt die Stadtverwaltung fünf Varianten für den Ausbau des Mauenheimer und ... mehr

Termin-Highlights


So., 07.01.2018, 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Programmaticher Brunch Stadtentwicklung
Liebe Liberale und die die es werden wollen, um gut ins neue Jahr zu kommen, veranstalten wir am 7. Januar unseren inzwischen ...mehr

So., 14.01.2018, 15:00 Uhr
Dreikönigstreffen 2018
Dr. Joachim Stamp, MdL
Der FDP-Kreisverband Köln und die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln geben sich die Ehre, Sie zum Dreikönigstreffen 2018 einzuladen. Es ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I