Köln kann mehr
alle Meldungen »

02.10.2005

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Sterck: Köln aus der Krise führen

Ralph Sterck, MdR
Bild vergrößern
Ralph Sterck, MdR
Ralph Sterck, MdR
Bild verkleinern
Ralph Sterck, MdR
FDP trauert Großer Koalition nicht nach

Zum möglichen Scheitern der Großen Koalition zwischen CDU und SPD im Kölner Rathaus erklärt der Vorsitzende der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Ralph Sterck:

"Wir würden der Großen Koalition keine Träne nachweinen, weil sie in den letzten 12 Monaten seit der KölnWahl nichts bemerkenswertes zu Stande gebracht hat, außer ein paar Prüfaufträge und Runde Tische zu beschließen. Wichtige Sachentscheidungen, die auch für Investitionen und neue Arbeitsplätze wichtig wären, wurden auf den Sankt Nimmerleinstag vertagt. Sie ist ein Paradebeispiel dafür, dass sich beide Volksparteien nur auf den jeweils kleinsten gemeinsamen Nenner verständigen können.

Die FDP ist bereit, Verantwortung für Kölns Zukunft zu übernehmen und Gespäche mit allen demokratischen Parteien und Fraktionen zu führen, um Köln aus der Krise zu führen und vom Stillstand der vergangenen Monate zu befreien. Ob am Ende dieser Gespäche eine neue Koalition, eine Kooperation, eine 'Brieffreundschaft' oder wechselnde Mehrheiten unter Beteiligung der FDP steht, hängt davon ab, mit wem und in welcher Form wir unsere Ziele für ein liberaleres Köln am besten umsetzen können."

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Di., 05.12.2017 Sterck: Autofahrer auf Ringen nicht schikanieren FDP will künftige Konflikte entschärfen
In der morgigen Sitzung des Verkehrsausschusses steht die Verabschiedung des Radverkehrskonzeptes für die Ringe auf der Tagesordnung. Die ... mehr
Fr., 24.11.2017 FDP fordert Lückenschluss für Gürtel Sterck: Radweg reicht für wachsende Stadt nicht aus Mauenheimer Gürtel
Für die kommende Sitzung des Verkehrsausschusses am 5. Dezember legt die Stadtverwaltung fünf Varianten für den Ausbau des Mauenheimer und ... mehr
Mo., 20.11.2017 Houben: Stehen zu unseren Vorstellungen Beendigung der Sondierungsgespräche Reinhard Houben, MdB
Die FDP hat sich intensiv und ernsthaft über Wochen an den Sondierungsgesprächen beteiligt. Unsere Verhandlungsführer haben versucht, ... mehr

Termin-Highlights


Do., 14.12.2017, 19:00 Uhr
Fokus Afrika - Eine Region im Aufbruch
Zusammen mit unserer Projektleiterin für Westafrika werfen wir einen Blick hinter die Kulissen der Entwicklungen in den Ländern ...mehr

So., 07.01.2018, 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Programmaticher Brunch Stadtentwicklung
Liebe Liberale und die die es werden wollen, um gut ins neue Jahr zu kommen, veranstalten wir am 7. Januar unseren inzwischen ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I