Köln kann mehr
alle Meldungen »

05.07.2005

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Liberale zeigen Flagge in Rat

Die FDP-Fraktion im Ratssaal
Bild vergrößern
Die FDP-Fraktion im Ratssaal
Die FDP-Fraktion im Ratssaal
Bild verkleinern
Die FDP-Fraktion im Ratssaal
Positionen der FDP-Fraktion in der letzten Sitzung vor den Sommerferien

Der Rat kam heute zu seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause zusammen. Hier eine kurze Zusammenfassung, welche Positionen die FDP-Fraktion in diesem Zusammenhang vertrat.

Der Dringlichkeitsantrag zu den Pensionsaufstockungen bei den KVB wurde von Schwarz-Rot auf die nächste Ratssitzung, die nach der Bundestagswahl im September stattfinden soll, vertagt.

Fraktionschef Ralph Sterck forderte in seiner Haushaltsrede die Große Koalition im Rat auf, endlich neue Projekte für die Erfolge von morgen zu säen.

Wegen der fortgeschrittenen Zeit konnte der Finanzpolitische Sprecher der Liberalen Ulrich Breite seine Erklärung zum Haushalt nur noch schriftlich abgeben.

Fraktionsvize Dietmar Repgen begrüßte in einem Beitrag die Wende von CDU und SPD beim Bürgerservice, wie er dies auch bereits im Vorfeld deutlich gemacht hatte.

Der FDP-Antrag zur Gründung einer ICE-Terminal Entwicklungsgesellschaft wurde nach kurzer Debatte in den Stadtentwicklungsausschuss verwiesen.

Dafür wurde der FDP-Änderungsantrag, künftig Parteivorsitzenden keine Freikarten mehr für die städtischen Bühnen zu gewähren, mit breiter Mehrheit beschlossen.

Als Prüfauftrag wurde der Änderungsantrag der FDP-Fraktion für konkrete Lärmschutzmaßnahmen an der neuen Hubschrauberstation in Buchforst von einer breiten Ratsmehrheit beschlossen.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mo., 25.09.2017 Reinhard Houben zieht für Kölner FDP in Bundestag ein FDP drittstärkste Kraft in Köln Yvonne Gebauer, MdL, und Reinhard Houben, MdB
Die Kölner Liberalen konnten bei der gestrigen Bundestagswahl mit einem Zweitstimmenergebnis von 13,8% in Köln Platz 3 erobern. Gegenüber ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr


Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I