Köln kann mehr
alle Meldungen »

04.05.2005

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

FDP fordert Kölner Dom auf 2-Euro-Münze

Die FDP hatte sich schon erfolgreich für diese Dom-Briefmarke stark gemacht
Die FDP hatte sich schon erfolgreich für diese Dom-Briefmarke stark gemacht
Die FDP hatte sich schon erfolgreich für diese Dom-Briefmarke stark gemacht
Bild verkleinern
Die FDP hatte sich schon erfolgreich für diese Dom-Briefmarke stark gemacht
Repgen: Schönes Geburtstagsgeschenk zur 125-jährigen Vollendung

Ab dem nächsten Jahr werden in Deutschland limitierte Auflagen von 2-Euro-Münzen mit Sehenswürdigkeiten aus den 16 deutschen Bundesländern in Umlauf gebracht. Den Anfang macht das Lübecker Holstentor. Hierzu erklärt der stellvertretende Vorsitzende der FDP-Fraktion, Dietmar Repgen, der als Landtagskandidat im Wahlkreis Köln I antritt:

"Es ist klar, dass wir Kölner Liberale gerne den Kölner Dom als das Wahrzeichen für NRW auf den 2-Euro-Münzen sehen würden. Der Dom gehört schließlich zum UNESCO-Weltkulturerbe. Wir fordern deshalb Oberbürgermeister Schramma auf, sich bei der Landesregierung in Düsseldorf für den Kölner Dom als Motiv für die Rückseite der 2-Euro-Münze einzusetzen.

Der Dom ist der Mittelpunkt unserer Stadt und gewinnt mit den internationalen Großereignissen in diesem und im nächsten Jahr, dem Weltjugendtag und der Fußball-Weltmeisterschaft, sicher weiter an Anziehungskraft auf die Touristen aus aller Welt. Außerdem jährt sich in diesem Jahr die Fertigstellung des Doms zum 125. Mal. Es ist also absolut gerechtfertigt, wenn der Dom dadurch geadelt wird, dass er künftig auf die 2-Euro-Münze geprägt wird. Das wäre ein schönes Geburtstagsgeschenk an den Dom und an alle Kölnerinnen und Kölner!"

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Fr., 13.10.2017 FDP: Köln digitaler, sportlicher und sauberer machen Änderungen am städtischen Haushalt 2018 Ulrich Breite, MdR
Der Geschäftsführer und Finanzpolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, ... mehr
Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr


Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I