Köln kann mehr
alle Meldungen »

21.04.2005

FDP-Landesverband NRW

Meldung

Wahl-O-Mat zur Landtagswahl jetzt online

Bild verkleinern
Online-Hilfestellung für unentschlossene Wählerinnen und Wähler

Der Wahl-O-Mat gehört mittlerweile schon zum Standardrepertoire, wenn Bundes- oder Landtagswahlen in Deutschland anstehen. Und die FDP kann dabei auf überaus große Zustimmung der Internetuser zu ihren liberalen Schwerpunkten zurückblicken. Jetzt ist die Bundeszentrale für Politische Bildung (bpb) mit der interaktiven Wahlhilfe für die NRW-Wahl am 22. Mai online gegangen.

Beim Wahl-O-Mat, den die bpb in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung und dem Landjugendring bereitstellt, werden eine Reihe von Thesen der verschiedenen Parteien zu verschiedenen Themenbereichen vorgestellt. Ohne zu wissen, welche Partei die jeweilige Position vertritt, kann sich der Nutzer per Mausklick für jeweils eine Aussage entscheiden. Anschließend erfährt der User, mit welcher Partei er in seinen Ansichten am meisten übereinstimmt. Damit soll unentschlossenen Wählern die Möglichkeit geboten werden, sich die Wahlentscheidung zu erleichtern.

Der Wahl-O-Mat ist allerdings kein Instrument zur Wahlvorhersage. Zur letzten Landtagswahl erreichten die Liberalen Zustimmungswerte von rund 20 Prozent für ihre Themenschwerpunkte. Vor der Wahl in Schleswig-Holstein hatten dabei über 24.000 Internet-User den Wahl-O-Mat ausprobiert.


Hier geht es zur Sonderseite zur Landtagswahl 2005.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB zur Regierungserklärung Wirtschaft und Energie

Aktuelle Highlights

Mi., 18.04.2018 FDP verwundert über Börschels Wechsel Sterck: Kein Verständnis für Neustrukturierung der Stadtwerke
Der Kölner SPD-Fraktionsvorsitzende und Landtagsabgeordnete Martin Börschel zieht sich völlig überraschend aus der aktiven Politik zurück ... mehr
Fr., 13.04.2018 FDP-Köln im Aufbruch Junge Liberale und Neumitglieder bringen sich stark beim Kreisparteitag ein Marc Lürbke, MdL
Am 10. April 2018 fand der ordentliche Kreisparteitag der FDP-Köln im großen Versammlungssaal der IN VIA in der Stolzestraße statt. Rund ... mehr
Mi., 11.04.2018 Hoyer: Überteuerte Hotelunterbringung von Geflüchteten sorgt zu Recht für Unverständnis und Verärgerung FDP begrüßt Initiative der OB zur Aufklärung Katja Hoyer, MdR
Zur Diskussion um die teure Unterbringung von Flüchtlingen in einem Delbrücker Hotel erklärt die Stellvertretende Vorsitzende der ... mehr

Termin-Highlights


Sa., 21.04.2018, 12:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Tag der offenen Tür in der neuen Kreisgeschäftsstelle
Zu Beginn des Jahres ist die Kreisgeschäftsstelle der FDP-Köln in neue Räumlichkeiten umgezogen. Neuer Standort ist nun die Breite Straße ...mehr

Di., 24.04.2018, 19:00 Uhr
Stadtbezirksparteitag Innenstadt
Angela Freimuth, MdL
Mit Angela Freimuth, MdL Sehr geehrte Damen und Herren, im Namen des Stadtbezirksvorstandes lade ich Sie hiermit herzlich zum ...mehr

Mi., 02.05.2018, 20:00 Uhr
Stadtbezirksparteitag Köln-Ost
Reinhard Houben, MdB
Mit Reinhard Houiben, MdB Sehr geehrte Damen und Herren, zum ordentlichen Stadtbezirksparteitag lade ich Sie herzlich ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr