Köln kann mehr
alle Meldungen »

07.04.2005

FDP-Kreisverband Köln

Meldung

Stein: Hochschulen brauchen Selbstbestimmung

Universität zu Köln
Universität zu Köln
Universität zu Köln
Bild verkleinern
Universität zu Köln
Besuch beim Rektor der Uni Köln

Der Kölner FDP-Spitzenkandidat zu Landtagswahl Hans-Hermann Stein sprach sich bei einem Gespräch mit dem neu gewählten Rektor sowie dem Kanzler der Universität zu Köln im Rahmen der liberalen Hochschultour der beiden Wissenschaftspolitiker Ulrike Flach, MdB, und Daniel Sodenkamp, MdL, dafür aus, den Universitäten mehr Autonomie zu geben und ihre Finanzausstattung zu verbessern. Dabei seien auch Studiengebühren, die an die Universitäten fließen, ein richtiges Instrument:

„Wenn Eltern 150€ im Monat an Kindergartengebühren zu zahlen haben, dann sind auch z.B. 500€ pro Semester bei Studenten zumutbar. Allerdings müssen die Gelder an den Universitäten bleiben und zu einem Ausbau von Forschung und Lehre sowie für Stipendienprogramme eingesetzt werden. Erfreulicherweise gibt es ja auch bei der Kreditwirtschaft die ersten Überlegungen zu sozial ausgewogenen Darlehensmodellen. Am Geldbeutel der Eltern darf und wird ein Studium nicht scheitern – jedenfalls nicht bei einer liberalen Hochschul- und Wissenschaftspolitik.

Die Kölner Universität hat einen guten Ruf und betreibt in vielen Bereichen exzellente Forschung, die jedoch noch deutlicher herausgestellt werden muss. Damit wird die Universität auch für ausländische Forscher und Studenten attraktiver. Im Landtag werde ich mich dafür einsetzen, dass die Universitäten künftig auch die Berufung und Bezahlung ihrer Wissenschaftler nach eigenem Ermessen und eigenverantwortlich vornehmen können. Nur so wird die Universität zu Köln in die Lage versetzt, sowohl eine gute Grundausbildung in der Breite zu bieten als auch die notwendige Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses.“


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Bildungspolitik.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Fr., 13.10.2017 FDP: Köln digitaler, sportlicher und sauberer machen Änderungen am städtischen Haushalt 2018 Ulrich Breite, MdR
Der Geschäftsführer und Finanzpolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, ... mehr
Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr


Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I