Köln kann mehr
alle Meldungen »

16.03.2005

Stadt Köln

Meldung

„Köln hat Freunde in Liverpool“

Bild verkleinern
Film von Jürgen Schumann in der Reihe „Kölner Partnerstädte stellen sich vor“

Der Städtepartnerschaftsverein Köln-Liverpool e.V. präsentiert am heutigen Mittwoch um 19.30 Uhr zum ersten Mal den im Sommer 2004 entstandenen Film von Jürgen Schumann über Kölns Partnerstadt in England. Bei der Filmvorführung in der Piazzetta des Historischen Rathauses arbeitet der Partnerschaftsverein mit dem Büro für Internationale Angelegenheiten im Amt des Oberbürgermeisters zusammen.

Jürgen Schumann wandelt in seinem Streifen auf den Spuren der Beatles und des FC Liverpool, der noch in der vergangenen Woche ein erfolgreiches Gastspiel im Rheinland gab. Er zeigt in „Köln hat Freunde in Liverpool“ auch zum Teil unbekannte Facetten der Stadt am Mersey, porträtiert die Menschen dort und beschreibt die Entwicklung auf dem Weg zur Kulturhauptstadt Europas 2008. In einer Woche, am 24. März 2005, jährt sich zum 40. Mal das unvergessene Entscheidungsspiel des 1. FC Köln im Viertelfinale des Europapokals der Landesmeister gegen den FC Liverpool. An der Münze, die damals senkrecht im Rotterdamer Stadionrasen stecken blieb, kommt auch Schumanns Film nicht vorbei. Zur Premiere in der Piazzetta werden die damaligen FC-Profis Heinz Hornig, Hannes Löhr und Wolfgang Weber erwartet.

In Vertretung von Oberbürgermeister Fritz Schramma begrüßt Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes die Gäste. Manfred Wolf, Ratsmitglied und Vorsitzender des Städtepartnerschaftsvereins, spricht ein Vorwort. Für die musikalische Unterhaltung sorgt die Band „Roaring Fourties“, die sich dem Mersey Beat verpflichtet fühlt. Nach der Filmvorführung stehen Mitglieder des Partnerschaftsvereins für weitere Informationen zur Verfügung. Interessierte Kölnerinnen und Kölner sind herzlich eingeladen, Kölns erste Partnerstadt (seit 1952) durch den Film näher kennen zu lernen. Der Eintritt ist frei.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Fr., 15.12.2017 Sterck: Vorschläge der Verwaltung nicht gangbar FDP kritisiert Pläne zur Umgestaltung des Ebertplatzes
Die Stadtverwaltung bleibt bei ihren Plänen, Unterführung unter dem Ebertplatz zuzumauern. Durch meterhohe Trennwände sollen die Zugänge ... mehr
Mi., 13.12.2017 Johannes Vogel zu Jamaika in Köln FDP bringt alleine Gesetz zur Stärkung der Bürgerrechte ein Ulrich Breite, Johannes Vogel und Reinhard Houben (v.l.)
Auf großes Interesse stieß der Bericht von Johannes Vogel über das Jamaika-Aus in Berlin. Über 60 Parteimitglieder kamen sogar an einem ... mehr
Fr., 24.11.2017 FDP fordert Lückenschluss für Gürtel Sterck: Radweg reicht für wachsende Stadt nicht aus Mauenheimer Gürtel
Für die kommende Sitzung des Verkehrsausschusses am 5. Dezember legt die Stadtverwaltung fünf Varianten für den Ausbau des Mauenheimer und ... mehr

Termin-Highlights


So., 07.01.2018, 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Programmaticher Brunch Stadtentwicklung
Liebe Liberale und die die es werden wollen, um gut ins neue Jahr zu kommen, veranstalten wir am 7. Januar unseren inzwischen ...mehr

So., 14.01.2018, 15:00 Uhr
Dreikönigstreffen 2018
Dr. Joachim Stamp, MdL
Der FDP-Kreisverband Köln und die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln geben sich die Ehre, Sie zum Dreikönigstreffen 2018 einzuladen. Es ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I