Köln kann mehr
alle Meldungen »

08.03.2005

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Frauenpower gefragt

Bild verkleinern
Gebauer: Betreuung der unter Dreijährigen jetzt!

Zum heutigen internationalen Frauentag erklärt die Familienpolitische Sprecherin der FDP-Ratsfraktion und Stellvertretende Vorsitzende der Kölner Liberalen, Yvonne Gebauer, MdR:

„Noch ist der internationale Frauentag wichtig, um einerseits die bisherigen Errungenschaften zu manifestieren, aber andererseits auch auf noch vorhandene Defizite aufmerksam zu machen. Die FDP-Fraktion gibt die Hoffnung jedoch nicht auf, dass in Zukunft dieser Tag nicht mehr von Nöten sein wird und Chancengleichheit zwischen Männern und Frauen, gerade in den bisher von Frauen unterbesetzten gehobenen Führungspositionen, kein Fremdwort mehr sein wird.

Mit der Gründung des Bezirksverbandes der Liberalen Frauen am kommenden Wochenende trägt die FDP dazu bei, ein Forum für interessierte Frauen als Einstieg in die kommunale Politik zu geben. Für diesen Einstieg aber ist u.a. eine der wichtigen und notwendigen Voraussetzungen die Verfügbarkeit von Regelkindergartenplätzen aber auch die Betreuung der unter Dreijährigen. Hier darf sich die Stadt Köln bei der Umsetzung des Landtagsbeschlusses nicht bis zum Jahr 2010 Zeit lassen, sondern muss jetzt im Rahmen der Debatte zur Schließungen der Horte, Einführung der offenen Ganztagsgrundschule und der damit verbundenen, zwingend notwendigen qualifizierten Betreuung der Kinder zügig handeln.

Veranstaltungen des Amtes für Gleichstellung von Frauen und Männern wie „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ müssen ihre Fortsetzung finden und dürfen nicht den Sparmaßnahmen des Kämmerers zum Opfer fallen. Explizite Frauenpolitik gibt es nicht! Frauenpolitik ist immer Familienpolitik und Familienpolitik reicht in alle Bereiche des Lebens."

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Di., 05.12.2017 Sterck: Autofahrer auf Ringen nicht schikanieren FDP will künftige Konflikte entschärfen
In der morgigen Sitzung des Verkehrsausschusses steht die Verabschiedung des Radverkehrskonzeptes für die Ringe auf der Tagesordnung. Die ... mehr
Fr., 24.11.2017 FDP fordert Lückenschluss für Gürtel Sterck: Radweg reicht für wachsende Stadt nicht aus Mauenheimer Gürtel
Für die kommende Sitzung des Verkehrsausschusses am 5. Dezember legt die Stadtverwaltung fünf Varianten für den Ausbau des Mauenheimer und ... mehr
Mo., 20.11.2017 Houben: Stehen zu unseren Vorstellungen Beendigung der Sondierungsgespräche Reinhard Houben, MdB
Die FDP hat sich intensiv und ernsthaft über Wochen an den Sondierungsgesprächen beteiligt. Unsere Verhandlungsführer haben versucht, ... mehr

Termin-Highlights


Do., 14.12.2017, 19:00 Uhr
Fokus Afrika - Eine Region im Aufbruch
Zusammen mit unserer Projektleiterin für Westafrika werfen wir einen Blick hinter die Kulissen der Entwicklungen in den Ländern ...mehr

So., 07.01.2018, 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Programmaticher Brunch Stadtentwicklung
Liebe Liberale und die die es werden wollen, um gut ins neue Jahr zu kommen, veranstalten wir am 7. Januar unseren inzwischen ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I