Köln kann mehr
alle Meldungen »

25.11.2004

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Erfolg für FDP-Parkplatzaktion im Agnesviertel

Ralph Sterck bei der damaligen Parkplatzaktion
Ralph Sterck bei der damaligen Parkplatzaktion
Ralph Sterck bei der damaligen Parkplatzaktion
Bild verkleinern
Ralph Sterck bei der damaligen Parkplatzaktion
Sterck: Zusätzliche Parkplätze für das Veedel kommen

Im Wahlkampf setzte die FDP unter anderem auf das Thema Mobilität. In diesem Bereich hat nun der Liberale Fraktionsvorsitzende Ralph Sterck einen Erfolg in seinem Veedel erzielt. Sterck hatte in seiner Nachbarschaft künstlich abgesperrte Parkplätze gezählt und in einem Antrag mit seinem Kollegen in der Bezirksvertretung Innenstadt gefordert, diese 125 potentiellen Stellplätze für die Anwohnerinnen und Anwohner nutzbar zu machen.

Durch eine Mitteilung der Verwaltung auf ihren Antrag erfuhren die Liberale nun, dass ein Großteil der von ihnen aufgezählten künftigen Parkplätze noch bis 2009 der Zweckbindung unterliegen und daher ein Rückbau in dem Bereichen noch nicht möglich sei. Darüber hinaus werde die Verwaltung jedoch das in Höhe der Neusser Straße 106-110 praktizierte Schrägparken umgehend neu ordnen und so den Parkdruck im Veedel in einem ersten Schritt lindern. Hierzu erklärt Ralph Sterck:

„Ich muss ehrlich sagen, dass ich positiv überrascht bin. Zum einen, dass der damalige Antrag die BV 1 ohne Probleme passiert hat, und zum anderen, dass bereits jetzt die Antwort der Verwaltung vorliegt und diese recht positiv ist. Ein Teil meiner Vorschläge lässt sich zwar wegen der Verwendung von Städtebauförderungsmitteln für die Parkplatzvernichtung erst 2009 angehen, aber immerhin schafft die Verwaltung die von mir vorgeschlagenen Stellplätze auf der Neusser Straße und am Reichenspergerplatz. Insofern freut es mich, zur Linderung des Parkdrucks meiner Nachbarinnen und Nachbarn zum jetzigen Zeitpunkt wenigstens etwas beigetragen zu haben.“


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Verkehrspolitik.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mo., 25.09.2017 Reinhard Houben zieht für Kölner FDP in Bundestag ein FDP drittstärkste Kraft in Köln Yvonne Gebauer, MdL, und Reinhard Houben, MdB
Die Kölner Liberalen konnten bei der gestrigen Bundestagswahl mit einem Zweitstimmenergebnis von 13,8% in Köln Platz 3 erobern. Gegenüber ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr


Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I