Köln kann mehr
alle Meldungen »

02.11.2004

LTD-Köln

Meldung

LTD ludt zum Fastenbrechen

Der Vorstand der Kölner LTD
Bild vergrößern
Der Vorstand der Kölner LTD
Der Vorstand der Kölner LTD
Bild verkleinern
Der Vorstand der Kölner LTD
Für Wahl zum Integrationsrat geworben

Die Liberal Türkisch Deutsche Vereinigung in Köln ludt am Sonntag ihre Mitglieder sowie auch Freunde aus dem liberalen Umfeld anlässlich des Fastenmonats Ramadan zum Abendessen ein.

Gäste, wie z.B. auch der Vorsitzende der FDP Ratsfraktion Ralph Sterck sowie der stellvertretende FDP-Kreisvorsitzende Marco Mendorf ließen es sich nicht nehmen, bei einem gemütlichen Beisammensein politische und persönliche Gespräche sowie Diskussionen zu führen.

Der Dialog untereinander stand hierbei im Vordergrund, da die deutsch-türkischen Liberalen über Sinn und Bräuche des Fastenmonats Ramadan Eindrücke vermitteln wollten. Aber nicht nur der Fastenmonat Ramadan gehörte zu den Gesprächsthemen, sondern auch die kommunale Integrationspolitik in Köln spielte eine wichtige Rolle.

Um die Arbeit der Kölner FDP zu unterstützen, möchte die LTD die Zusammenarbeit intensivieren. Außerdem nutzte der Kandidat für den Integrationsrat, Wilhelm Röthemeyer, der gleichzeitig auch Vorstandsmitglied der LTD Köln ist, die Gelegenheit, sich den Gästen vorzustellen und wichtige Schwerpunkthemen zur Arbeit des zukünftigen Integrationsrates zu erläutern.

„Eine hohe Wahlbeteiligung ist sehr wichtig, damit dieses Gremium gestärkt seine Arbeit aufnehmen kann. Eine konstruktive Zusammenarbeit mit allen demokratisch gewählten Migrantenvertretern- und -vertreterinnen ist im zukünftigen Integrationsrat unabdingbar“, so Röthemeyer.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mo., 25.09.2017 Reinhard Houben zieht für Kölner FDP in Bundestag ein FDP drittstärkste Kraft in Köln Yvonne Gebauer, MdL, und Reinhard Houben, MdB
Die Kölner Liberalen konnten bei der gestrigen Bundestagswahl mit einem Zweitstimmenergebnis von 13,8% in Köln Platz 3 erobern. Gegenüber ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr


Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I