Köln kann mehr
alle Meldungen »

13.10.2004

FDP-Landtagsfraktion NRW

Meldung

Engel: Kaplan darf nur der Anfang sein

Horst Engel, MdL
Horst Engel, MdL
Horst Engel, MdL
Bild verkleinern
Horst Engel, MdL
Islamistische Extremisten

Zur Diskussion über die Abschiebung von Metin Kaplan erklärt der innenpolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Horst Engel:

„Der Einsatz der Kölner Polizei war vorbildlich. Die erfolgreiche Abschiebung des so genannten Kalifen von Köln darf aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass wir bei der Gefahr, die von extremistischen Islamisten ausgeht, weiterhin wachsam sein müssen. Innenminister Behrens ist gefordert, weiter alles Mögliche in Bewegung zu setzen, um extremistische Hassprediger aus Deutschland auszuweisen.

Allein in Nordrhein-Westfalen geht der Verfassungsschutz von bis zu 8.000 dieser islamistischen Extremisten aus. Wer nicht auf den Grundmauern unserer freiheitlichen, demokratischen Grundordnung steht, hat in unserem Land nichts zu suchen und muss abgeschoben werden. Ich begrüße in diesem Zusammenhang ausdrücklich den Beschluss des Verwaltungsgerichts Köln, das ein überragendes öffentliche Interesse an einer Abschiebung Metin Kaplans festgestellt hat.“


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Innen- und Rechtspolitik.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mo., 25.09.2017 Reinhard Houben zieht für Kölner FDP in Bundestag ein FDP drittstärkste Kraft in Köln Yvonne Gebauer, MdL, und Reinhard Houben, MdB
Die Kölner Liberalen konnten bei der gestrigen Bundestagswahl mit einem Zweitstimmenergebnis von 13,8% in Köln Platz 3 erobern. Gegenüber ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr

Termin-Highlights


Di., 17.10.2017, 19:00 bis 20:30 Uhr
Das Gesicht der Stadt verändert sich
Ralph Sterck, MdR
Aktuelle Pläne und Projekte aus Sicht des Stadtententwicklungsausschusses Ralph Sterck ist seit 1999 für die FDP Mitglied des ...mehr

Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I