Köln kann mehr
alle Meldungen »

06.08.2004

FDP-Kreisverband Köln

Meldung

Willemsen-Torhala: Kinder und Jugendliche mehr fördern

Gerda Willemsen-Torhala
Gerda Willemsen-Torhala
Gerda Willemsen-Torhala
Bild verkleinern
Gerda Willemsen-Torhala
Wir präsentieren die Kandidatinnen und Kandidaten der FDP
zur KölnWahl am 26. September 2004


Heute:
Gerda Willemsen-Torhala, Ratskandidatin für Sülz (Wahlkreis 17)

Kinder und Jugendliche stärker fördern und unterstützen will die Ratskandidatin für Sülz, Gerda Willemsen-Torhala: "Einrichtungen für Kinder und Jugendliche, in denen sie sich gerne aufhalten, die eine ihnen entsprechende Bildung und Ausbildung bieten, tragen dazu bei, sie vor Verführungen zu schützen, die nicht nur Sachen, sondern auch ein ganzes hoffnungsvolles Leben zerstören können.

Sie stärken Kinder in ihrem Selbstwertgefühl und fördern ihre Fähigkeiten, um selbständige und verantwortungsvolle Persönlichkeiten zu werden. Sie geben Eltern die Sicherheit, unbelasteter und dadurch engagierter ihrer beruflichen Tätigkeit nachzugehen.

Das, was wir heute an Investitionen in Kinder und Jugendliche versäumen, holt uns in kürzester Zeit ein durch erhöhte Straffälligkeiten, Unterbringungen in Betreuungseinrichtungen und viel Leid für Opfer und Täter – von Folgekosten, die ein erhebliches Mehr ausmachen dürften, ganz zu schweigen."


Hier geht es zu dem Portrait und den Kontaktdaten von Gerda Willemsen-Torhala.

Hier geht es zu weiteren Kandidatinnen und Kandidaten, Inhalten und Informationen zur KölnWahl 2004.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdL Lorenz Deutsch zum Haus der Landesgeschichte

Aktuelle Highlights

Fr., 02.02.2018 Finanzierung des Neubaus der Hochschule für Musik und Tanz gesichert Deutsch hatte sich für Neubau stark gemacht Lorenz Deutsch, MdL
Unmittelbar vor den Weihnachtstagen kam die erlösende Nachricht aus Düsseldorf, dass die Finanzierung des Neubauprojekts der Hochschule für ... mehr
Do., 01.02.2018 Houben zum Wirtschaftspolitischen Sprecher ernannt Bundestagsfraktion wählt Ressortsprecher Reinhard Houben, MdB
Der Kölner Abgeordnete Reinhard Houben ist zum Wirtschaftspolitischen ... mehr
Do., 25.01.2018 Sterck: Zusätzlicher Parksuchverkehr ökonomische und ökologische Belastung FDP kritisiert Einrichtung einer Fahrradstraße auf dem Friesenwall Ralph Sterck, MdR
Die Bezirksvertretung Innenstadt soll in der heutigen Sitzung die Verwaltung mit der Anordnung einer Fahrradstraße auf dem gesamten ... mehr

Termin-Highlights


Di., 27.02.2018, 19:00 Uhr
FreiGespräch mit Walter Klitz
„Dr. Seltsam oder: Wie Kim Jong-un lernte, die Bombe zu lieben“ Hintergründe und Perspektiven des Nordkoreakonflikts Nahezu alle ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr