Köln kann mehr
alle Meldungen »

14.07.2004

FDP-Kreisverband Köln

Meldung

11.11. muss in der Altstadt bleiben

Alexander Vogel
Alexander Vogel
Alexander Vogel
Bild verkleinern
Alexander Vogel
Vogel: Roncalliplatz als Alternative

Den Plänen, den Sessionsauftakt am 11.11. in das RheinEnergie-Stadion zu verlegen, erteilt der FDP-Ratskandidat in der Kölner Altstadt, Alexander Vogel, eine klare Absage:

"Der traditionelle Sessionsauftakt am 11.11. muss auf jeden Fall im Herzen Kölns bleiben. Wir dürfen - nicht nur im Interesse der Altstadtwirte - nicht zulassen, dass dieses Traditionsfest, was sehr von der Atmosphäre der Umgebung lebt, aus der Innenstadt genommen wird. Sonst kommt nachher noch jemand auf die Idee, den Rosenmontagszug auf der Inneren Kanalstraße abzuhalten, weil es da so schön geradeaus geht.

Wenn es in den kommenden Jahren nicht möglich ist, wegen der Bauarbeiten zur Nord-Süd-Stadtbahn auf dem Altermarkt zu feiern, gibt es doch einige attraktive Alternativen in der Innenstadt. Ich könnte mir z.B. gut vorstellen, dass diesmal der Karneval auf dem Roncalliplatz eröffnet wird. Was kann es denn schöneres geben, als im Schatten des Doms die fünfte Jahreszeit zu eröffnen?"

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Fr., 13.10.2017 FDP: Köln digitaler, sportlicher und sauberer machen Änderungen am städtischen Haushalt 2018 Ulrich Breite, MdR
Der Geschäftsführer und Finanzpolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, ... mehr
Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr


Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I