Köln kann mehr
alle Meldungen »

09.06.2004

FDP-Landesverband NRW

Meldung

700 Gäste bei FDP-Europawahlkundgebung

Guido Westerwelle, MdB
Guido Westerwelle, MdB
Guido Westerwelle, MdB
Bild verkleinern
Guido Westerwelle, MdB
Heute 16:30 Uhr Zusammenfassung bei PHOENIX

Über 700 Besucher kamen am Dienstagabend zur Abschlusskundgebung des Europawahlkampfes der NRW-FDP nach Köln-Junkersdorf ins „Limelight“. „Eine tolle Veranstaltung - das hat uns darin bestärkt, auf der Zielgerade noch einmal alle Kräfte zu mobilisieren“, sagte FDP-Landesvorsitzender Andreas Pinkwart.

Neben Pinkwart sprachen in Köln der FDP-Bundesvorsitzende Guido Westerwelle und der Präsident der Europäischen Liberalen, Werner Hoyer. In einer Talkrunde erläuterten FDP-Spitzenkandidatin Silvana Koch-Mehrin und der NRW-Spitzenkandidat Alexander Graf Lambsdorff die wesentlichen Ziele der FDP in der Europapolitik: Volksabstimmung über die Verfassung, weniger Bürokratie, Geldwertstabilität.

Der FDP-NRW Hauptgeschäftsführer und Kölner Fraktionschef Ralph Sterck sagte im Anschluss an die Kundgebung: „So eine Super-Stimmung wie in diesem Jahr hatte die FDP auf Europawahl-Veranstaltungen schon lange nicht mehr. Die gestern veröffentlichte Forsa-Umfrage, die die FDP stabil bei 6 Prozent sieht, gibt das auch wieder. Und während bei uns 700 Gäste waren, waren beim SPD-Parteichef Franz Müntefering in Köln-Chorweiler gerade mal 450.“


TV-TIPP
Mittwoch, 9. Juni 2004, 16:30 Uhr
Zusammenfassung der Abschlusskundgebung auf PHOENIX

Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Europawahl 2004.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdL Lorenz Deutsch zum Haus der Landesgeschichte

Aktuelle Highlights

Fr., 02.02.2018 Finanzierung des Neubaus der Hochschule für Musik und Tanz gesichert Deutsch hatte sich für Neubau stark gemacht Lorenz Deutsch, MdL
Unmittelbar vor den Weihnachtstagen kam die erlösende Nachricht aus Düsseldorf, dass die Finanzierung des Neubauprojekts der Hochschule für ... mehr
Do., 01.02.2018 Houben zum Wirtschaftspolitischen Sprecher ernannt Bundestagsfraktion wählt Ressortsprecher Reinhard Houben, MdB
Der Kölner Abgeordnete Reinhard Houben ist zum Wirtschaftspolitischen ... mehr
Do., 25.01.2018 Sterck: Zusätzlicher Parksuchverkehr ökonomische und ökologische Belastung FDP kritisiert Einrichtung einer Fahrradstraße auf dem Friesenwall Ralph Sterck, MdR
Die Bezirksvertretung Innenstadt soll in der heutigen Sitzung die Verwaltung mit der Anordnung einer Fahrradstraße auf dem gesamten ... mehr

Termin-Highlights


Di., 27.02.2018, 19:00 Uhr
FreiGespräch mit Walter Klitz
„Dr. Seltsam oder: Wie Kim Jong-un lernte, die Bombe zu lieben“ Hintergründe und Perspektiven des Nordkoreakonflikts Nahezu alle ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr