Köln kann mehr
alle Meldungen »

25.05.2004

FDP-Kreisveband Köln

Meldung

FDP-Aktion vor dem RheinEnergie-Stadion

Bild verkleinern
EM-Planer als Download

Beim vorerst letzten Erste-Liga-Heimspiel des 1. FC Köln im RheinEnergie-Stadion am Samstag, 15. Mai 2004, präsentierte sich die Kölner FDP mit einer gelungenen Aktion direkt vor dem Stadion. Speziell für Fußball-Freunde produzierten die Liberalen einen Spielplaner zur Fußball-Europameisterschaft in Portugal. Mit dem EM-Planer präsentieren die Liberalen u.a. auch ihre Spitzenkandidatin zur Europawahl Silvana Koch-Mehrin.

Zehn liberale Freunde verteilten in kürzester Zeit etwa 6.000 EM-Planer an die Fußball-Fans. Aktiv vor Ort waren die FDP-Ratskandidaten Joachim Vogel, Jan Sion und der stellvertretende FDP-Vorsitzende Marco Mendorf sowie Rene Schuch, Alexander Houben, Peter Brüning und Philipp Schulze-Kölln.

Etwa 10 Minuten vor dem FC-Spiel entschieden sich Mendorf, Schuch und Houben spontan, die Partie live im Stadion zu verfolgen. „Spontanität zahlt sich aus“, so Mendorf: „Das war ein riesen Fußball-Nachmittag, bei super Wetter, guter Stimmung und mit vier FC-Toren“. Live im Stadion konnte übrigens auch der stellvertretende Fraktionschef und leidenschaftliche FC-Fan Dietmar Repgen das Fußball-Fest von Podolski, Lottner und Co. verfolgen.

Auch die „Kleine EM-Planer-Aktion“ am Sonntag, den 16.05.04 vor dem Flughafenstadion in der Merheimer Heide war ein Erfolg. In einer spontanen Aktion verteilte hier Wolfgang Salzmann, Ratskandidat für Humboldt-Gremberg/Vingst, mit seinem Wahlhelferteam anlässlich des Oberligaspiels Viktoria Köln – Borussia Wuppertal die FDP-EM-Planer. Diese wurden von den Fans dankbar angenommen. Viele kehrten noch einmal zurück und verlangten weitere Planer für Freunde oder Verwandte. Der Zuschauerandrang war zwar nicht ganz so groß wie erwartet, doch konnten immerhin gut 500 Planer unters Fußballvolk gebracht werden.

Möchten auch Sie einen (oder mehrere) Spielpläne zur Fußball-Europameisterschaft bekommen? Holen Sie sich doch einfach Ihr Exemplar an der Infobox der Kölner FDP am Neumarkt ab. Oder senden sie uns eine e-mail: wir schicken Ihnen dann gerne einen EM-Planer zu.

Datei: em_planer.pdf
vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mo., 25.09.2017 Reinhard Houben zieht für Kölner FDP in Bundestag ein FDP drittstärkste Kraft in Köln Yvonne Gebauer, MdL, und Reinhard Houben, MdB
Die Kölner Liberalen konnten bei der gestrigen Bundestagswahl mit einem Zweitstimmenergebnis von 13,8% in Köln Platz 3 erobern. Gegenüber ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr


Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I