Köln kann mehr
alle Meldungen »

29.09.2001

FDP-Kreisverband Köln

Meldung

Hoyer erneut ELDR-Vorsitzender

Der Jahreskongreß der Europäischen Liberaldemokratischen Partei (ELDR) in Ljubljana/Slowenien hat den Kölner FDP-Bundestagsabgeordneten Werner Hoyer mit über 90% der Delegiertenstimmen für weitere zwei Jahre im Amt des Präsidenten bestätigt. Die Europäische Liberaldemokratische Partei ELDR (European Liberal Democratic and Reform Party) setzt sich zusammen aus mehr als 50 Mitgliedsparteien aus ganz Europa von der Iberischen Halbinsel bis ins Baltikum und von Irland bis Zypern. ELDR Mitgliedsparteien stellen europaweit drei amtierende Ministerpräsidenten, fünf Außenminister und sind im Europäischen Parlament mit der drittgrößten Fraktion vertreten.

Zu Vizepräsidenten wurden der ehemalige italienische Ministerpräsident Lamberto Dini, der Sprecher der Nordirischen Versammlung, John Alderdice, der Vorsitzende der holländischen Liberalen Bas Eenhorn und die finnische Liberale Maria-Kaisa Aula gewählt.

Als erste europäische Partei war die ELDR in Slowenien Gast in einem der Beitrittskandidatenstaaten der EU. Werner Hoyer: „Das historisch, wirtschaftlich und politisch so wichtige Projekt der Osterweiterung, für das wir als Liberale in ganz Europa so lange gekämpft haben, steht nun endlich vor der Tür. Uns muß es gelingen, die Menschen auf diesem Wege mitzunehmen und für dieses großartige Projekt zu gewinnen. Phantomdiskussionen über Übergangsfristen für Arbeitnehmer sind dabei der falsche Weg, denn sie schüren Ängste anstatt für Chancen zu werben.“

Die knapp 400 Delegierten des Parteitages verabschiedeten auf Vorschlag der FDP zwei Resolutionen zur Einrichtung von Konferenzen für Sicherheit und Zusammenarbeit in Südosteuropa (KSZSOE) und im Nahen Osten (KSZNO). Werner Hoyer: „Deutschland und Europa müssen im Nahostkonflikt endlich eine aktivere Rolle spielen. Wir brauchen eine Plattform, an der die Konfliktparteien, die USA und Europa zusammenkommen und an den Problemen arbeiten. Immer nur mit Bestürzung zu reagieren, hilft niemandem weiter.“

Link zu Werner Hoyer

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdB Reinhard Houben zum ERP-Sondervermögen

Aktuelle Highlights

Fr., 05.01.2018 Was ist 2018 geplant bei der FDP? Was werden die großen Herausforderungen in Köln? Ralph Sterck und Lorenz Deutsch
Für den neu gewählten Kreisvorsitzenden Lorenz Deutsch, MdL, und den ... mehr
Fr., 22.12.2017 FDP befürwortet Übernahme der städtischen Kliniken Houben: Uniklinik bietet Gewähr für beste medizinische Versorgung Bettina Houben
Die FDP begrüßt das Angebot der Uniklinik Köln für eine Übernahme der Städtischen Kliniken. Neben der Perspektive, Köln zu einem großen, ... mehr
Do., 21.12.2017 ‚Pulse of Europe‘ erhält Friedrich-Jacobs-Preis 2017 Hoyer: Gute europäische Geschichten erzählen Ralph Sterck und Uwe Bröking (v.l.)
Die Kölner Sektion der pro-europäischen Bürgerinitiative ‚Pulse of Europe‘ ist am Mittwochabend im Haus Unkelbach in Sülz mit dem ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 24.01.2018, 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr
TalkingPott: Was passiert in Berlin?
Volker Görzel, MdR
Mit Volker Görzel Seit der Bundestagswahl haben sehr viele Sondierungsgespräche stattgefunden, doch die von uns gewählten ...mehr

Do., 25.01.2018, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Rheinisches Silicon Valley? - Andreas Pinkwart an der Uni Köln
Prof. Dr. Andreas Pinkwart
Für seine Idee eines „Rheinischen Silicon Valley“, das der deutschen Gründer-Hauptstadt Berlin den Rang ablaufen soll, hat der neue ...mehr

So., 28.01.2018, 10:00 Uhr
Politischer Familien-Brunch
Reinhard Houben, MdB
Mit Reinhard Houben, MdB, im Zoo Für den Sonntag, 28. Januar 2018, um 10:00 Uhr haben wir unseren erfolgreichen Politischen ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr