Köln kann mehr
alle Meldungen »

22.03.2004

Junge Liberale Köln

Meldung

Kölner JuLis erneut im Bundesvorstand vertreten

Alexander Vogel
Alexander Vogel
Alexander Vogel
Bild verkleinern
Alexander Vogel
Alexander Vogel in Magdeburg gewählt

Auf dem 28. Bundeskongress der Jungen Liberalen (JuLis), der vom 19. bis 21. März in Magdeburg stattfand, schickten die Kölner JuLis für die Vorstandswahlen ihren Kandidaten Alexander Vogel ins Rennen. Der 20-jährige wurde mit großer Mehrheit als Beisitzer in den Bundesvorstand der JuLis gewählt.

„Ich freue mich auf die neue Herausforderung und die Zusammenarbeit mit dem neugewählten Bundesvorstand. Dieses Jahr wird enorm wichtig für die JuLis, nicht zuletzt wegen der riesigen Aufgabe, die durch die Europawahlen auf uns zukommt. Die JuLis stellen so viele Kandidaten in der FDP bei der Europawahl wie nie zuvor. Aber auch darüber hinaus, werden die JuLis in diesem Jahr viel in der FDP bewegen. Dazu werde ich meinen Beitrag leisten“, versichert Vogel, der zur Zeit auch Landesarbeitskreisleiter für Europapolitik der JuLis NRW ist und in der Vergangenheit lange Zeit dem Kölner JuLi-Kreisvorstand angehörte.

„Kölsche Tön“ sind seit jeher im Bundesvorstand der JuLis zu vernehmen. Bisher war Andrea Flossdorf für die Kölner im obersten Gremium der JuLis aktiv, die in Magdeburg nicht wieder angetreten war. Nicht nur personell gibt der zweitgrößte Kreisverband der JuLis auf Bundesebene den Ton an, sondern auch programmatisch wie kaum eine andere Untergliederung aber auch kampagnetechnisch. So wurde die mittlerweile bundesweit erfolgreiche Werbelinie „Ich-Will-Dich“ mit Aufklebern und anderen Werbeträgern bei den Jungliberalen in der Domstadt entwickelt.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mo., 25.09.2017 Reinhard Houben zieht für Kölner FDP in Bundestag ein FDP drittstärkste Kraft in Köln Yvonne Gebauer, MdL, und Reinhard Houben, MdB
Die Kölner Liberalen konnten bei der gestrigen Bundestagswahl mit einem Zweitstimmenergebnis von 13,8% in Köln Platz 3 erobern. Gegenüber ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr


Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I