Köln kann mehr
alle Meldungen »

28.01.2004

FDP-Landtagsfraktion NRW

Meldung

Totgeschlagen - Totgeschwiegen

Bild verkleinern
Gedenkveranstaltung an die in der NS-Zeit gegen Schwule und Lesben begangenen Verbrechen

An die in der Zeit des Nationalsozialismus gegen Schwule und Lesben begangenen Verbrechen hat der FDP-Landtagsabgeordnete Dr. Daniel Sodenkamp anlässlich einer Gedenkveranstaltung am Mahnmal „Totgeschlagen - Totgeschwiegen“ im Rheingarten Köln in einer Rede erinnert. Zehntausende Homosexuelle wurden zwischen 1933 und 1945 gedemütigt, verschleppt, erniedrigt, gefoltert und in KZs ermordet. Hieran erinnerte Sodenkamp ebenso wie an die äußerst zögerliche Wiedergutmachung in den 50er und 60er Jahren.

Die in den 80er Jahren begonnene Aufarbeitung nationalsozialistischer Verbrechen an Schwulen und Lesben müsse nun konsequent fortgesetzt werden, forderte Sodenkamp. Der Abgeordnete verwies dabei auf eine Initiative der FDP-Bundestagsfraktion für eine Magnus-Hirschfeld-Stiftung und den Antrag seiner Fraktion im NRW-Landtag, 750.000 € für schwul-lesbische Stiftungsarbeit zur Verfügung zu stellen. Diese Stiftungen sollen auch die in der NS-Zeit an Schwulen und Lesben begangenen Verbrechen weiter aufarbeiten.


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Lesben und Schwule.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mo., 25.09.2017 Reinhard Houben zieht für Kölner FDP in Bundestag ein FDP drittstärkste Kraft in Köln Yvonne Gebauer, MdL, und Reinhard Houben, MdB
Die Kölner Liberalen konnten bei der gestrigen Bundestagswahl mit einem Zweitstimmenergebnis von 13,8% in Köln Platz 3 erobern. Gegenüber ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr


Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I