Köln kann mehr
alle Meldungen »

30.10.2003

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Fraktionsführung bestätigt

Ralph Sterck, MdR
Bild vergrößern
Ralph Sterck, MdR
Ralph Sterck, MdR
Bild verkleinern
Ralph Sterck, MdR
Sterck: FDP steht für Kontinuität im Aufbruch

Bei der FDP-Fraktion im Kölner Rat standen am Mittwoch turnusgemäß die Neuwahlen der Fraktionsführung an. Dabei wurden der bisherige Fraktionsvorsitzende Ralph Sterck und sein Stellvertreter Dietmar Repgen einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Die Finanzen der Fraktion werden weiterhin durch den Fraktionsgeschäftsführer Ulrich Breite verwaltet.

Damit hat die FDP mit ihrem jungen Team bereits die dienstälteste Fraktionsführung aller Ratsfraktionen. Und auch Parteichef Reinhard Houben ist nach dem unrühmlichen Abgang seines CDU-Kollegen Blömer der Kölner Parteichef mit der längsten Dienstzeit. So geht es bei der Kommunalwahl nach dem angekündigten Ausscheiden von Bürgermeisterin Canisius aus dem Rat für die Liberalen auch darum, mit der angestrebten Wiederwahl „ihres“ Bürgermeisters Manfred Wolf auch hier die Führung zu übernehmen.

„Eigentlich ist es erschreckend, welchen Verschleiß an Kommunalpolitikern sich Köln in den vergangenen vier Jahren geleistet hat“, erklärt der frisch wiedergewählte Fraktionschef Sterck. Aber dass sich die Liberalen hier wie ein Fels in der Brandung behaupteten, zeige, dass die FDP in Köln für Kontinuität stehe. So werde man im Sinne des gemeinsam mit Harry Blum im Jahre 1999 mitgestalteten Aufbruchs bei der Kommunalwahl im kommenden Jahr um das Vertrauen der Kölnerinnen und Kölner werben, die derzeitige Chaospolitik im Rathaus zu beenden und an die erfolgreichen Jahre anzuknüpfen.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mo., 25.09.2017 Reinhard Houben zieht für Kölner FDP in Bundestag ein FDP drittstärkste Kraft in Köln Yvonne Gebauer, MdL, und Reinhard Houben, MdB
Die Kölner Liberalen konnten bei der gestrigen Bundestagswahl mit einem Zweitstimmenergebnis von 13,8% in Köln Platz 3 erobern. Gegenüber ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr

Termin-Highlights


Di., 17.10.2017, 19:00 bis 20:30 Uhr
Das Gesicht der Stadt verändert sich
Ralph Sterck, MdR
Aktuelle Pläne und Projekte aus Sicht des Stadtententwicklungsausschusses Ralph Sterck ist seit 1999 für die FDP Mitglied des ...mehr

Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I