Köln kann mehr
alle Meldungen »

12.10.2003

FDP-Bezirksverband Köln/Bonn

Meldung

Liberaler Europa-Fraktionschef in Köln

Bild vergrößern
Bild verkleinern
Graham Watson am Donnerstag beim Bezirksparteitag in der Handwerkskammer

Der Wahlkampf zur Europawahl am 13. Juni 2004 nimmt inzwischen konkrete Formen an. Der Bundesvorstand der FDP hat sich dazu entschlossen, mit einer klaren pro-europäischen, zugleich aber auch kritischen Kampagne um die Stimmen der Wählerinnen und Wähler zu werben. Dies heißt zum einen, dass die FDP mit einem deutlichen „Ja“ für das Projekt der Europäischen Verfassung werben, zugleich aber auch verdeutlichen wird, in welchen Bereichen wir Europa noch besser machen wollen, wo also Bürokratie abgebaut, Transparenz geschaffen, Geld gespart und Handlungsfähigkeit gestärkt werden kann und muss.

Gemeinsam mit den Kandidaten des FDP-Bezirksverbandes Köln/Bonn zur Europawahl, Alexander Graf Lambsdorff, Alexander Schreiber und Jörg Wittkamp, möchten die Liberalen diese Fragen aufgreifen und damit zugleich den Startpunkt für einen sicherlich spannenden und hoffentlich erfolgreichen Wahlkampf setzen. Als Vorsitzender der Europäischen Liberaldemokraten (ELDR) ist es Dr. Werner Hoyer eine besondere Freude, als Ehrengast und Gastredner den Fraktionsvorsitzenden der ELDR im Europäischen Parlament, Graham Watson, MdEP, zu einem Vortrag in deutscher Sprache begrüßen zu dürfen.

Zu dieser Veranstaltung, die im Rahmen eines außerordentlichen Bezirksparteitages in Verbindung mit einer Bezirksmitgliederversammlung durchgeführt wird, sind alle herzlich für Donnerstag, den 16. Oktober 2003, 20.00 Uhr in die Handwerkskammer zu Köln (Bernhard-Günther-Saal), Heumarkt 12, 50667 Köln, eingeladen. Neben den Delegierten, Ersatzdelegierten und Mitgliedern des FDP-Bezirksverbandes Köln sind interessierte Gäste herzlich willkommen. Aus organisatorischen Gründen ist eine Teilnahmemeldung an die Bezirksgeschäftsstelle erforderlich.


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zu den Themen Europapolitik und Europawahl.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mo., 25.09.2017 Reinhard Houben zieht für Kölner FDP in Bundestag ein FDP drittstärkste Kraft in Köln Yvonne Gebauer, MdL, und Reinhard Houben, MdB
Die Kölner Liberalen konnten bei der gestrigen Bundestagswahl mit einem Zweitstimmenergebnis von 13,8% in Köln Platz 3 erobern. Gegenüber ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr


Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I