Köln kann mehr
alle Meldungen »

10.08.2003

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Manfred Skutta sagt Danke

Manfred Skutta
Manfred Skutta
Manfred Skutta
Bild verkleinern
Manfred Skutta
FDP-Ortsvorsitzender bedankt sich für die Glückwünsche anlässlich seines 70. Geburtstages

Anlässlich des 70. Geburtstages von Manfred Skutta wurde von der FDP ein Empfang im Nippeser Bezirksrathaus ausgerichtet. Der Geehrte bedankt sich mit den nachfolgenden Worten für die Teilnahme an diesem Empfang und den Gratulationen:


Liebe Parteifreunde, Freunde und Bekannte,

anlässlich meines 70. Geburtstages und der ca. 30-jährigen Tätigkeit in der Kommunalpolitik für die FDP in Köln, als Bürgermitglied in verschiedenen Ratsausschüssen und in der Bezirksvertretung Nippes, hatte die Fraktion im Rat der Stadt Köln und unser Bezirksvertreter in Nippes, Dr. Axel Köhler, zu einem Empfang in das Nippeser Bezirksrathaus eingeladen. Für alle Teilnehmer und für mich war es ein eindrucksvoller Abend der Rückbesinnung unserer politischen Tätigkeit.

Ich möchte mich nun bei allen, die an diesem Empfang teilgenommen oder mir gratuliert haben, ganz herzlich bedanken. Besonders bei denen, die diesen Empfang organisiert haben, wie z. B. Ralph Sterck, Ulrich Breite, René Schuch sowie der Nippeser Bezirksvorsteher Bernd Schößler und der Bezirksamtsleiter Werner Lemmer.

Obwohl nicht beabsichtigt, werde ich für die nächste Zeit viel gute Literatur und manchen edlen Tropfen zur Verfügung haben. Danke! Es tat gut zu spüren, in die Gemeinschaft der Kölner Liberalen eingebunden zu sein und als Sozialpolitiker anerkannt zu werden. Ich freue mich auf unsere künftige Zusammenarbeit!

Mit liberalen Grüßen


Manfred Skutta

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Di., 05.12.2017 Sterck: Autofahrer auf Ringen nicht schikanieren FDP will künftige Konflikte entschärfen
In der morgigen Sitzung des Verkehrsausschusses steht die Verabschiedung des Radverkehrskonzeptes für die Ringe auf der Tagesordnung. Die ... mehr
Fr., 24.11.2017 FDP fordert Lückenschluss für Gürtel Sterck: Radweg reicht für wachsende Stadt nicht aus Mauenheimer Gürtel
Für die kommende Sitzung des Verkehrsausschusses am 5. Dezember legt die Stadtverwaltung fünf Varianten für den Ausbau des Mauenheimer und ... mehr
Mo., 20.11.2017 Houben: Stehen zu unseren Vorstellungen Beendigung der Sondierungsgespräche Reinhard Houben, MdB
Die FDP hat sich intensiv und ernsthaft über Wochen an den Sondierungsgesprächen beteiligt. Unsere Verhandlungsführer haben versucht, ... mehr

Termin-Highlights


Do., 14.12.2017, 19:00 Uhr
Fokus Afrika - Eine Region im Aufbruch
Zusammen mit unserer Projektleiterin für Westafrika werfen wir einen Blick hinter die Kulissen der Entwicklungen in den Ländern ...mehr

So., 07.01.2018, 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Programmaticher Brunch Stadtentwicklung
Liebe Liberale und die die es werden wollen, um gut ins neue Jahr zu kommen, veranstalten wir am 7. Januar unseren inzwischen ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I