Köln kann mehr
alle Meldungen »

27.04.2017

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Laufenberg: Gesamtkonzept „Girls'Day und Boys'Day“ für 2018

Sylvia Laufenberg, MdR
Bild vergrößern
Sylvia Laufenberg, MdR
Sylvia Laufenberg, MdR
Bild verkleinern
Sylvia Laufenberg, MdR
Kritik an fehlendem Angebot für junge Männer
Seit 2001 findet der Girls‘Day der Stadt Köln statt. Er wurde in den Jahren zu einem vielfältigen Aktionstag für junge Mädchen aufgebaut. Auf Initiative der FDP-Ratsfraktion konnten erstmals 2012 auch junge Männer bei einem kleinen Boys’Day in das Berufsbild des Erziehers schnuppern.

2014 ließ die Stadt Köln den Aktionstag plötzlich ausfallen und seit 2015 wird der Girls’Day auf das Berufsfeld der Feuerwehr beschränkt. Zum heutigen Girls'Day erklärt die Jugendpolitische Sprecherin der Liberalen und Ratsfrau Sylvia Laufenberg:

„Die Freien Demokraten kritisieren erneut das eingeschränkte Angebot des Girls'Day und den kompletten Ausfall des Boys'Day der Stadt Köln. Es ist unverständlich, dass erfolgreiche Maßnahmen für eine moderne Gleichstellungspolitik abgeschafft anstatt ausgebaut werden.

Moderne Gleichstellungspolitik muss gezielt die Unterschiede in den Lebensverläufen von Frauen und Männern, von Mädchen und Jungen berücksichtigen. Der Girls‘Day stellt hier einen wichtigen Bestandteil dar und hatte sich in der Vergangenheit zu einem unumstrittenen, sinnvollen Aktionstag entwickelt. Aus diesen Erfahrungen sollte der Boys‘Day wachsen.

Wir fordern daher für das Jahr 2018 ein überarbeitetes Gesamtkonzept mit unterschiedlichen Angeboten für Mädchen und Jungen für den bereits bewährten Aktionstag. Hier setzen wir auf die Unterstützung der neuen Leiterin des Amtes für Gleichstellung der Stadt Köln Dagmar Dahmen.“

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB zur Regierungserklärung Wirtschaft und Energie

Aktuelle Highlights

Fr., 20.04.2018 FDP schlägt Dommuseum für Historische Mitte vor Stadtmuseum soll im Zeughaus bleiben Pläne zur Erweiterung des Stadrtmuseums an der Zeughausstraße von 2009
Lorenz Deutsch MdL, Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Köln, Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln und Dr. ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP will Ost-West-U-Bahn zur Dürener Straße verlängern Höherer Verkehrswert würde Projekt erst ermöglichen Ost-West-U-Bahn bis Lindenthal
In einer Pressekonferenz im Rathaus erläuterte heute Ralph Sterck, ... mehr
Do., 19.04.2018 Deutsch: Stelle ausschreiben FDP kritisiert Vorgehen der Stadtwerke bei Berufung Börschels Lorenz Deutsch, MdL
Am Dienstagabend überraschte der Vierer-Ausschuss des Aufsichtsrates der Stadtwerke mit zwei Vorschlägen: Die bisher nebenamtlich ... mehr

Termin-Highlights


Di., 24.04.2018, 19:00 Uhr
Stadtbezirksparteitag Innenstadt
Angela Freimuth, MdL
Mit Angela Freimuth, MdL Sehr geehrte Damen und Herren, im Namen des Stadtbezirksvorstandes lade ich Sie hiermit herzlich zum ...mehr

Mi., 02.05.2018, 20:00 Uhr
Stadtbezirksparteitag Köln-Ost
Reinhard Houben, MdB
Mit Reinhard Houiben, MdB Sehr geehrte Damen und Herren, zum ordentlichen Stadtbezirksparteitag lade ich Sie herzlich ...mehr

Do., 03.05.2018, 20:00 Uhr
FreiGespräch mit Marcel Hafke, MdL
Marcel Hafke, MdL
Familienpolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion NRW Seit Mai 2017 hat sich die Situation der Liberalen in NRW maßgeblich ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr