Köln kann mehr
alle Meldungen »

16.01.2017

FDP-Kreisverband Köln und FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

FC-Präsident Spinner drückt FDP die Daumen

Werner Spinner
Werner Spinner
Werner Spinner
Bild verkleinern
Werner Spinner
Dreikönigstreffen im Odysseum
Am gestrigen Sonntag feierte die Kölner FDP mit 160 Gästen im Deutzer Odysseum ihr diesjähriges Dreikönigstreffen. So konnte man den Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Ortwin Weltrich und den stellvertretenden IHK-Hauptgeschäftsführer Ulrich Soenius sowie zahlreiche Liberale Funktionsträger aus dem Umland begrüßen.

Gastredner war der Präsident des 1. FC Köln Werner Spinner. In seiner Rede zog er interessante Parallelen zwischen dem FC und der FDP, insbesondere mit dem Jahr seiner Amtsübernahme, als der FC 2012 in die 2. Liga abstieg: "Manchmal muss man eben vor die Pumpe rennen, um einen wirklichen Neuanfang hinzukriegen."

So sei es wohl auch der FDP mit dem Ausscheiden aus dem Bundestag ergangen. Mit Blick auf die vergangenen drei Jahre attestierte er den Freien Demokraten unter Führung von Christian Lindner eine konsequente, erfolgreiche Erneuerung und wünschte den Freien Demokraten starke Ergebnisse im Wahljahr 2017.

Natürlich ging Spinner in seiner Rede auch auf die "Standorterweiterung" seines FC im Grüngürtel ein. Er bedankte sich ausdrücklich bei der FDP dafür, dass sie mit CDU und SPD im Rat für eine deutliche Mehrheit zur Erweiterung des FC-Trainingsgeländes gesorgt hat. Klare Worte und wenig Verständnis fand er in diesem Zusammenhang für das ablehnende Verhalten der Grünen.

Zuvor war FDP-Ratsfraktionschef Ralph Sterck ans Rednerpult getreten. Traditionell blickte er auf die Arbeit des vergangenen und des neuen Jahres: den von der FDP ins Spiel gebrachte neue Stadtteil Kreuzfeld, die Position in Sachen Historische Mitte und den U-Bahnbau auf der Ost-West-Achse, gerade von den Alt-OBs Roters und Schramma in die Diskussion gebracht.

Das kommende Jahr stehe vor allem im Zeichen der Wahlkämpfe in NRW und im Bund. Darauf schwor die Kreisvorsitzende der Kölner Freien Demokraten, die Landtagsabgeordnete Yvonne Gebauer, alle anwesenden Liberalen ein. Sie freute sich über 80 Neumitglieder im letzten Jahr, ein Wachstum von mehr als 10%, und ehrte langjährige FDP-Mitglieder.

Karl-Heinz Daniel, Bezirksvertreter in Rodenkirchen, wurde für 60 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Mit 22 Anträgen im letzten Jahr war er einsamer Rekordhalter in der Bezirksvertretung Rodenkirchen. 95% seiner Anträge wurden angenommen. Einer der erfolgreichsten Kölner Kommunalpolitiker, auf den die Kölner FDP zu Recht stolz ist.

Ihren 50. FDP-Parteigeburtstag feierten der ehemalige Referent von FDP-Bürgermeister Friedrich Jacobs, Horst Vandersander, und Hubert Meurer. Für 40 Jahre wurden Moustafa Ahmed, Harald Dietrichkeit und Peter Wolf geehrt. Elvira Bastian, die Seele der Porzer FDP, wie Gebauer sie nannte, kann auf eine 25-jährige Mitgliedschaft zurückblicken.



Die Redner, geehrten Mitglieder und ein halbes Dutzend "Heilige Drei Könige"

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mo., 25.09.2017 Reinhard Houben zieht für Kölner FDP in Bundestag ein FDP drittstärkste Kraft in Köln Yvonne Gebauer, MdL, und Reinhard Houben, MdB
Die Kölner Liberalen konnten bei der gestrigen Bundestagswahl mit einem Zweitstimmenergebnis von 13,8% in Köln Platz 3 erobern. Gegenüber ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr


Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I