Köln kann mehr
alle Meldungen »

30.10.2001

FDP-Kreisverband Köln

Meldung

Hoyer und Kayser nominiert

Ein außerordentlicher Parteitag des FDP-Bezirksverbandes Köln/Bonn hat gestern in Bonn-Bad Godesberg die Kölner Bundestagskandidaten Werner Hoyer und Susanne Kayser für aussichtsreiche Plätze auf der Landesliste zur Bundestagswahl im kommenden Jahr nominiert. Auf Platz 1 des Bezirkes wurde der FDP-Bundesvorsitzende Guido Westerwelle gesetzt. In seiner Rede ermunterte er Hoyer, in seinem Wahlkreis im Kölner Süd-Westen einen Erststimmenwahlkampf um das Direktmandat zu führen. „Den Vergleich mit den Kandidatinnen und Kandidaten anderer Parteien brauchen die Liberalen nicht zu scheuen“, so Westerwelle. Im Anschluss wurde Hoyer auf Platz 2 vor dem Vorsitzenden des FDP-Kreisverbands Rhein-Sieg, Andreas Pinkwart, auf Platz 3 und Susanne Kayser auf Platz 4 gewählt.

Hoyer hatte in seiner Begrüßung den Beitrag des Bezirkes zum „Projekt 18“ herausgestellt: „Für uns Liberale stellt die Region Köln/Bonn eine Hochburg dar. Deshalb wird es hier besonders gut laufen.“ Susanne Kayser bezeichnete in ihrer Vorstellungsrede die rot-grüne Regierungspolitik als gescheitert. Dies werde insbesondere in Fragen der Innen- und Rechts-, der Wirtschafts- sowie der Bildungspolitik deutlich. „Die Bildungsministerin ist völlig auf Tauchstation. Von ihr sind keine Initiativen mehr zu erwarten“, kritisierte Kayser. Die endgültige Reihenfolge der Kandidaten auf der Landesliste legt eine Landeswahlversammlung Anfang Dezember fest.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Di., 05.12.2017 Sterck: Autofahrer auf Ringen nicht schikanieren FDP will künftige Konflikte entschärfen
In der morgigen Sitzung des Verkehrsausschusses steht die Verabschiedung des Radverkehrskonzeptes für die Ringe auf der Tagesordnung. Die ... mehr
Fr., 24.11.2017 FDP fordert Lückenschluss für Gürtel Sterck: Radweg reicht für wachsende Stadt nicht aus Mauenheimer Gürtel
Für die kommende Sitzung des Verkehrsausschusses am 5. Dezember legt die Stadtverwaltung fünf Varianten für den Ausbau des Mauenheimer und ... mehr
Mo., 20.11.2017 Houben: Stehen zu unseren Vorstellungen Beendigung der Sondierungsgespräche Reinhard Houben, MdB
Die FDP hat sich intensiv und ernsthaft über Wochen an den Sondierungsgesprächen beteiligt. Unsere Verhandlungsführer haben versucht, ... mehr

Termin-Highlights


Do., 14.12.2017, 19:00 Uhr
Fokus Afrika - Eine Region im Aufbruch
Zusammen mit unserer Projektleiterin für Westafrika werfen wir einen Blick hinter die Kulissen der Entwicklungen in den Ländern ...mehr

So., 07.01.2018, 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Programmaticher Brunch Stadtentwicklung
Liebe Liberale und die die es werden wollen, um gut ins neue Jahr zu kommen, veranstalten wir am 7. Januar unseren inzwischen ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I