Köln kann mehr
alle Meldungen »

23.05.2003

FDP-Ortsverband JLWW

Meldung

Horror am Einkaufszentrum

Die Linie 1 sollte bis zur Bonnstraße verlängert werden
Die Linie 1 sollte bis zur Bonnstraße verlängert werden
Die Linie 1 sollte bis zur Bonnstraße verlängert werden
Bild verkleinern
Die Linie 1 sollte bis zur Bonnstraße verlängert werden
Liberale präsentieren Streichliste den Bürgern im Kölner Westen – Verlängerung der Linie 1 kommt nicht

Am morgigen Samstag informiert der FDP-Ortsverband für Weiden und Lövenich Bürgerinnen und Bürgern von 10:00 bis 12:00 Uhr am Rhein-Center in Weiden (Eingang Haltestelle „Weiden Zentrum“) über die Streichliste der schwarz-grünen Ratskoalition und die damit wohlmöglich ausbleibende Verlängerung der Linie 1.

„Wir wollen den Bürgerinnen und Bürgern zeigen, dass es nicht nur um vergleichsweise harmlose Dinge, wie das frühere Ausschalten von Strassenlaternen, geht, sondern dass es sich hier in der Tat um eine „Horrorliste“ handelt, die das soziale und kulturelle Leben in Köln lähmen wird oder zum Erliegen bringt“, erklärt der Vorsitzende der Liberalen, Stefan Dößereck.

Die Liberalen im Kölner Westen informieren regelmäßig über ihre Politik für die Menschen im Kölner Westen. Selten allerdings ist für die Orts-FDP der Anlass so traurig gewesen. Die Liberalen in Köln hatten sich für den Verkauf der GAG/Grubo ausgesprochen, um so die Stadt Köln vor den schlimmsten Streichorgien zu bewahren. Da der Koalitionspartner CDU diesen Weg nicht mitgehen wollte, verließen die Liberalen die Koalition.

„Wer am Samstag keine Zeit hat vorbeizukommen, um sich diese „Horrorliste“ einmal anzuschauen, findet diese unter www.fdp-koelnerwesten.de auch im Internet“, bietet Ulrike Wittern, stellvertretende FDP-Ortverbandsvorsitzende, an.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Fr., 13.10.2017 FDP: Köln digitaler, sportlicher und sauberer machen Änderungen am städtischen Haushalt 2018 Ulrich Breite, MdR
Der Geschäftsführer und Finanzpolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, ... mehr
Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr


Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I