Köln kann mehr
alle Meldungen »

18.05.2003

FDP-Kreisverband Köln

Meldung

Werner Hoyer wieder im Bundesvorstand

Werner Hoyer, MdB
Werner Hoyer, MdB
Werner Hoyer, MdB
Bild verkleinern
Werner Hoyer, MdB
Kölner FDP erfolgreich auf dem Bundesparteitag

Mit neun Delegierten ist die Kölner FDP als größte Delegation eines Kreisverbandes zum Bundesparteitag nach Bremen gefahren und hat mit programmatischen Anträgen und Personalvorschlägen Akzente gesetzt. So wurde der Kölner Bundestagsabgeordnete Dr. Werner Hoyer erneut in den Bundesvorstand der FDP gewählt. Der 51-jährige Außenpolitiker hat vor allem Europa im Blick und will im Bundesvorstand die Europawahl 2004 voran bringen.

Zum Leitantrag „Wir schaffen das moderne Deutschland“ des Bundesvorstandes hat die Kölner FDP entscheidende Änderungsanträge eingebracht, die die große Zustimmung des Parteitages fanden. So setzten die Kölner durch, dass bei einer zeitlichen Begrenzung des Anspruches auf Arbeitslosengeld auf 12 Monate die finanzielle Entlastung zur Senkung der Beiträge zur Arbeitslosenversicherung genutzt wird. Und: Das Arbeitnehmerüberlassungsgesetz soll insgesamt auf seine Existenzberechtigung überprüft werden. Zeitarbeit ist ein wirkungsvolles Instrument um Arbeitslose in den ersten Arbeitsmarkt einzugliedern.

Am Samstag Abend haben die Kölner aktiv den Wahlkampf der Bremer Liberalen zu den Bürgerschaftswahlen am kommen Sonntag unterstützt. Die Kölner können also insgesamt positiv auf den Parteitag in Bremen zurückblicken.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdB Reinhard Houben zum ERP-Sondervermögen

Aktuelle Highlights

Fr., 05.01.2018 Was ist 2018 geplant bei der FDP? Was werden die großen Herausforderungen in Köln? Ralph Sterck und Lorenz Deutsch
Für den neu gewählten Kreisvorsitzenden Lorenz Deutsch, MdL, und den ... mehr
Fr., 22.12.2017 FDP befürwortet Übernahme der städtischen Kliniken Houben: Uniklinik bietet Gewähr für beste medizinische Versorgung Bettina Houben
Die FDP begrüßt das Angebot der Uniklinik Köln für eine Übernahme der Städtischen Kliniken. Neben der Perspektive, Köln zu einem großen, ... mehr
Do., 21.12.2017 ‚Pulse of Europe‘ erhält Friedrich-Jacobs-Preis 2017 Hoyer: Gute europäische Geschichten erzählen Ralph Sterck und Uwe Bröking (v.l.)
Die Kölner Sektion der pro-europäischen Bürgerinitiative ‚Pulse of Europe‘ ist am Mittwochabend im Haus Unkelbach in Sülz mit dem ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 24.01.2018, 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr
TalkingPott: Was passiert in Berlin?
Volker Görzel, MdR
Mit Volker Görzel Seit der Bundestagswahl haben sehr viele Sondierungsgespräche stattgefunden, doch die von uns gewählten ...mehr

Do., 25.01.2018, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Rheinisches Silicon Valley? - Andreas Pinkwart an der Uni Köln
Prof. Dr. Andreas Pinkwart
Für seine Idee eines „Rheinischen Silicon Valley“, das der deutschen Gründer-Hauptstadt Berlin den Rang ablaufen soll, hat der neue ...mehr

So., 28.01.2018, 10:00 Uhr
Politischer Familien-Brunch
Reinhard Houben, MdB
Mit Reinhard Houben, MdB, im Zoo Für den Sonntag, 28. Januar 2018, um 10:00 Uhr haben wir unseren erfolgreichen Politischen ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr