Köln kann mehr
alle Meldungen »

24.02.2016

FDP-Kreisverband Köln

Meldung

Parteitag beschließt Resolution für mehr Sicherheit

FDP-Kreisvorsitzende Yvonne Gebauer und Polizeipräsident Jürgen Mathies
Bild vergrößern
FDP-Kreisvorsitzende Yvonne Gebauer und Polizeipräsident Jürgen Mathies
FDP-Kreisvorsitzende Yvonne Gebauer und Polizeipräsident Jürgen Mathies
Bild verkleinern
FDP-Kreisvorsitzende Yvonne Gebauer und Polizeipräsident Jürgen Mathies
FDP sagt Oberbürgermeisterin und Polizeipräsidenten Unterstützung zu
Die Deutzer Jugendherberge war Veranstaltungsort für den ordentlichen Kreisparteitag der Kölner Freien Demokraten. Gast am Abend war der neue Kölner Polizeipräsident Jürgen Mathies. Sein Credo lautete: "Wenn Ordnung nicht gegeben ist, geht auch die Sicherheit den Bach hinunter".

Die knapp 70 Kölner Freien Demokraten nahmen mit Freude zur Kenntnis, mit welchen Maßnahmen der Polizeipräsident Köln wieder als Stadt der Sicherheit, der Sauberkeit und der Ordnung in Deutschland etablieren möchte.

Im Verlauf des Parteitages verabschiedeten die Freien Demokraten dazu die Resolution "Köln braucht mehr Sicherheit". Diese aktualisiert das langjährige Engagement der FDP für ein sicheres Köln ohne Angsträume. Auf Antrag des Kreisvorstandes beschloss der Parteitag außerdem eine Anhebung der Mitgliedsbeiträge, u.a. um die allgemeinen Kostensteigerungen auszugleichen. Ferner wurden die Delegierten für den Landesparteitag, Landeshauptausschuss und Bezirksparteitag gewählt.

Die Kölner Parteivorsitzende Yvonne Gebauer sprach den Anwesenden ihren Dank für einen engagierten Oberbürgermeisterwahlkampf aus. Das oberste Ziel, Henriette Reker ins Amt zu bringen, sei zwar erreicht, wie sich die weitere Zusammenarbeit mit CDU und Grünen ohne ein verbindliches Gestaltungsbündnis zum Wohle von Köln entwickeln werde, bleibe jedoch abzuwarten.

Für die Freien Demokraten sei es aber vollkommen klar, dass eine Unterstützung des schwarz-grünen Bündnisses z.B. für die Verabschiedung des Haushaltes nur in Frage kommt, wenn damit auch erkennbar liberale Inhalte verbunden sind.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdL Lorenz Deutsch zum Haus der Landesgeschichte

Aktuelle Highlights

Fr., 02.02.2018 Finanzierung des Neubaus der Hochschule für Musik und Tanz gesichert Deutsch hatte sich für Neubau stark gemacht Lorenz Deutsch, MdL
Unmittelbar vor den Weihnachtstagen kam die erlösende Nachricht aus Düsseldorf, dass die Finanzierung des Neubauprojekts der Hochschule für ... mehr
Do., 01.02.2018 Houben zum Wirtschaftspolitischen Sprecher ernannt Bundestagsfraktion wählt Ressortsprecher Reinhard Houben, MdB
Der Kölner Abgeordnete Reinhard Houben ist zum Wirtschaftspolitischen ... mehr
Do., 25.01.2018 Sterck: Zusätzlicher Parksuchverkehr ökonomische und ökologische Belastung FDP kritisiert Einrichtung einer Fahrradstraße auf dem Friesenwall Ralph Sterck, MdR
Die Bezirksvertretung Innenstadt soll in der heutigen Sitzung die Verwaltung mit der Anordnung einer Fahrradstraße auf dem gesamten ... mehr

Termin-Highlights


Di., 27.02.2018, 19:00 Uhr
FreiGespräch mit Walter Klitz
„Dr. Seltsam oder: Wie Kim Jong-un lernte, die Bombe zu lieben“ Hintergründe und Perspektiven des Nordkoreakonflikts Nahezu alle ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr