Köln kann mehr
alle Meldungen »

03.05.2003

FDP-Bundestagsfraktion

Meldung

Auslandsschulen sind Erfolgsgeschichte

Werner Hoyer, MdB aus Köln
Werner Hoyer, MdB aus Köln
Werner Hoyer, MdB aus Köln
Bild verkleinern
Werner Hoyer, MdB aus Köln
Zur gestrigen Gründung des Weltverbandes deutscher Auslandsschulen erklärt der stellvertretende Vorsitzende und außenpolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Dr. Werner Hoyer:

Die deutschen Auslandsschulen sind eine Erfolgsgeschichte der auswärtigen Kulturpolitik Deutschlands. Mehr als 100.000 junge Menschen besuchen die knapp 120 deutschen Schulen im Ausland. Diese erfüllen nicht nur eine Brückenfunktion zwischen den verschiedensten Kulturen, sondern bieten einer Reihe von jungen Menschen eine qualifizierte - an Deutschland und dem Gastland - orientierte Ausbildung. Nicht zuletzt sind die Auslandsschulen somit Teil der wichtigen Schnittstelle zwischen auswärtiger Kulturpolitik und Außenwirtschaftspolitik.

Leistungsfähige Auslandsschulen sind auch ein wesentlicher Faktor für die Präsenz deutscher Unternehmen auf Auslandsmärkten und Voraussetzung für die Anwesenheit vieler deutschsprachiger Wirtschaftsvertreter, Journalisten, Diplomaten und Wissenschaftler an ausländischen Standorten. Diese Bedeutung der Auslandsschulen für die deutsche Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft und Politik wird bis heute noch immer unterschätzt.

Auch in den Reihen der Bundesregierung findet die Arbeit der Auslandschulen noch immer nicht die notwendige Wertschätzung, wie ein Blick in den Kulturetat des Auswärtigen Amtes zeigt. Erst auf Initiative der FDP konnte es in den zurückliegenden zwei Jahren gelingen, den von der Bundesregierung vorgeschlagenen Etat für die deutschen Auslandsschulen auf parlamentarischem Wege bescheiden aufzustocken.

Die heutige Gründung des Weltverbandes deutscher Auslandsschulen, die auf Eigeninitiative der deutschen Schulen im Ausland zurückzuführen ist, ist ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung. Er gibt den Auslandsschulen das, was die Bundesregierung ihnen bislang nicht geben konnte oder wollte: eine Schaltstelle zur Vernetzung der Schulen untereinander und eine zentrale Interessenvertretung gegenüber Bundesregierung, Parlament und Wirtschaftsverbänden, die auch umgekehrt als Ansprechpartner zur Verfügung steht.

Die FDP-Bundestagsfraktion wird die deutschen Schulen im Ausland direkt und zukünftig nunmehr auch über den neu gegründeten Weltverband der deutschen Auslandsschulen nach besten Kräften unterstützen.


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zu den Themen Bildungspolitik und Außenpolitik.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mo., 25.09.2017 Reinhard Houben zieht für Kölner FDP in Bundestag ein FDP drittstärkste Kraft in Köln Yvonne Gebauer, MdL, und Reinhard Houben, MdB
Die Kölner Liberalen konnten bei der gestrigen Bundestagswahl mit einem Zweitstimmenergebnis von 13,8% in Köln Platz 3 erobern. Gegenüber ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr

Termin-Highlights


Di., 17.10.2017, 19:00 bis 20:30 Uhr
Das Gesicht der Stadt verändert sich
Ralph Sterck, MdR
Aktuelle Pläne und Projekte aus Sicht des Stadtententwicklungsausschusses Ralph Sterck ist seit 1999 für die FDP Mitglied des ...mehr

Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I