Köln kann mehr
alle Meldungen »

03.05.2003

FDP-Bundestagsfraktion

Meldung

Auslandsschulen sind Erfolgsgeschichte

Werner Hoyer, MdB aus Köln
Werner Hoyer, MdB aus Köln
Werner Hoyer, MdB aus Köln
Bild verkleinern
Werner Hoyer, MdB aus Köln
Zur gestrigen Gründung des Weltverbandes deutscher Auslandsschulen erklärt der stellvertretende Vorsitzende und außenpolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Dr. Werner Hoyer:

Die deutschen Auslandsschulen sind eine Erfolgsgeschichte der auswärtigen Kulturpolitik Deutschlands. Mehr als 100.000 junge Menschen besuchen die knapp 120 deutschen Schulen im Ausland. Diese erfüllen nicht nur eine Brückenfunktion zwischen den verschiedensten Kulturen, sondern bieten einer Reihe von jungen Menschen eine qualifizierte - an Deutschland und dem Gastland - orientierte Ausbildung. Nicht zuletzt sind die Auslandsschulen somit Teil der wichtigen Schnittstelle zwischen auswärtiger Kulturpolitik und Außenwirtschaftspolitik.

Leistungsfähige Auslandsschulen sind auch ein wesentlicher Faktor für die Präsenz deutscher Unternehmen auf Auslandsmärkten und Voraussetzung für die Anwesenheit vieler deutschsprachiger Wirtschaftsvertreter, Journalisten, Diplomaten und Wissenschaftler an ausländischen Standorten. Diese Bedeutung der Auslandsschulen für die deutsche Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft und Politik wird bis heute noch immer unterschätzt.

Auch in den Reihen der Bundesregierung findet die Arbeit der Auslandschulen noch immer nicht die notwendige Wertschätzung, wie ein Blick in den Kulturetat des Auswärtigen Amtes zeigt. Erst auf Initiative der FDP konnte es in den zurückliegenden zwei Jahren gelingen, den von der Bundesregierung vorgeschlagenen Etat für die deutschen Auslandsschulen auf parlamentarischem Wege bescheiden aufzustocken.

Die heutige Gründung des Weltverbandes deutscher Auslandsschulen, die auf Eigeninitiative der deutschen Schulen im Ausland zurückzuführen ist, ist ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung. Er gibt den Auslandsschulen das, was die Bundesregierung ihnen bislang nicht geben konnte oder wollte: eine Schaltstelle zur Vernetzung der Schulen untereinander und eine zentrale Interessenvertretung gegenüber Bundesregierung, Parlament und Wirtschaftsverbänden, die auch umgekehrt als Ansprechpartner zur Verfügung steht.

Die FDP-Bundestagsfraktion wird die deutschen Schulen im Ausland direkt und zukünftig nunmehr auch über den neu gegründeten Weltverband der deutschen Auslandsschulen nach besten Kräften unterstützen.


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zu den Themen Bildungspolitik und Außenpolitik.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdL Lorenz Deutsch zum Haus der Landesgeschichte

Aktuelle Highlights

Fr., 02.02.2018 Finanzierung des Neubaus der Hochschule für Musik und Tanz gesichert Deutsch hatte sich für Neubau stark gemacht Lorenz Deutsch, MdL
Unmittelbar vor den Weihnachtstagen kam die erlösende Nachricht aus Düsseldorf, dass die Finanzierung des Neubauprojekts der Hochschule für ... mehr
Do., 01.02.2018 Houben zum Wirtschaftspolitischen Sprecher ernannt Bundestagsfraktion wählt Ressortsprecher Reinhard Houben, MdB
Der Kölner Abgeordnete Reinhard Houben ist zum Wirtschaftspolitischen ... mehr
Do., 25.01.2018 Sterck: Zusätzlicher Parksuchverkehr ökonomische und ökologische Belastung FDP kritisiert Einrichtung einer Fahrradstraße auf dem Friesenwall Ralph Sterck, MdR
Die Bezirksvertretung Innenstadt soll in der heutigen Sitzung die Verwaltung mit der Anordnung einer Fahrradstraße auf dem gesamten ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 21.02.2018, 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Tech Start-Ups, Entrepreneurship and New Technologies
What makes startups more successful than others? Startup and innovations mentor Gideon Marks from California talks about topics that ...mehr

Di., 27.02.2018, 19:00 Uhr
FreiGespräch mit Walter Klitz
„Dr. Seltsam oder: Wie Kim Jong-un lernte, die Bombe zu lieben“ Hintergründe und Perspektiven des Nordkoreakonflikts Nahezu alle ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr