Köln kann mehr
alle Meldungen »

16.07.2015

Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Köln

Meldung

Albach und Hoyer besuchen ProVeedel-JobBörse Buchheim

Dr. Rolf Albach (2. v. r.) und Katja Hoyer (r.) bei der AWO
Bild vergrößern
Dr. Rolf Albach (2. v. r.) und Katja Hoyer (r.) bei der AWO
Dr. Rolf Albach (2. v. r.) und Katja Hoyer (r.) bei der AWO
Bild verkleinern
Dr. Rolf Albach (2. v. r.) und Katja Hoyer (r.) bei der AWO
AWO Aktionswoche
Unter dem Motto „Echtes Engagement. Echte Vielfalt. Echt AWO“ führte die AWO bundesweit vom 13. bis zum 21. Juni 2015 eine Aktionswoche durch, um auf die vielfältigen Angebote der AWO aufmerksam zu machen. Aus diesem Anlass besuchte Katja Hoyer, sozialpolitische Sprecherin der FDP-Ratsfraktion die ProVeedel-JobBörse Buchheim. Mit dabei war auch Dr. Rolf Albach, Vorsitzender des FDP Stadtbezirkes Mülheim.

AWO Fachbereichsleiter Stefan Kersjes und Einrichtungsleiterin Monika Wirtensohn stellten die JobBörse Buchheim vor, die sich bei Opel Bauer in Köln-Buchheim befindet. Sie berichteten von der Zusammenarbeit mit dem Jobcenter Köln und übergaben den aktuellen Jahresbericht der JobBörse. „Gerade unser Engagement für benachteiligte Menschen ist für das soziale Köln von besonderer Bedeutung. Dabei setzen wir uns besonders für eine kommunale Beschäftigungsförderung ein.“, betonte Stefan Kersjes.

„Der große Vermittlungserfolg von 25,8% in den letzten beiden Jahren zeichnet unsere Arbeit aus. Wir freuen uns über die guten Ergebnisse in der Zusammenarbeit mit dem Jobcenter Köln-Mülheim.“, berichtet Monika Wirtensohn. Das JobBörsen-Programm wird in Kooperation mit der Christlichen Sozialhilfe Köln (CSH) erfolgreich umgesetzt, die die ProVeedel-JobBörse in Mülheim betreibt.

Katja Hoyer gratulierte und wünscht weiterhin viel Erfolg. „Ich bin gerne gekommen, um das JobBörsen-Programm kennenzulernen. Gerade für meine Arbeit im Beirat des Jobcenters und im Sozialausschuss der Stadt Köln ist es wichtig, konkret zu wissen, worum es geht und was erfolgreich läuft.“, bemerkte Katja Hoyer.

Unser Bild zeigt von rechts nach links Katja Hoyer, sozialpolitische Sprecherin der FDP-Ratsfraktion, Dr. Rolf Albach, FDP Stadtbezirksvorsitzender Mülheim, Stefan Kersjes, AWO Köln und Monika Wirtensohn, Leiterin der AWO JobBörse Buchheim.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mo., 06.11.2017 FDP fordert Konzept „Luisa“ für Köln Houben und Wittmütz: Hilfe für bedrängte oder belästigte Frauen Dr. Annette Wittmütz
Ähnlich wie in anderen Städten bereits etabliert, brauche auch Köln ein Angebot für Frauen und Mädchen, die sich in Clubs, Kneipen oder ... mehr
Fr., 13.10.2017 FDP: Köln digitaler, sportlicher und sauberer machen Änderungen am städtischen Haushalt 2018 Ulrich Breite, MdR
Der Geschäftsführer und Finanzpolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, ... mehr
Mi., 30.08.2017 FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr

Termin-Highlights


Sa., 18.11.2017, 16:30 Uhr
Außerordentlicher Kreisparteitag
Yvonne Gebauer, MdL
Nachwahlen zum Kreisvorstand Sehr geehrte Damen und Herren, mit dem Amt der Schulministerin für Nordrhein-Westfalen habe ich ...mehr

Sa., 18.11.2017, 20:00 Uhr
Besuch des Theater der Keller
"Do bess ming Stadt - Köln, eine Baustelle" Liebe Mitglieder, wie in der letzten Sitzung besprochen, freue ich mich nun zum ...mehr

Di., 21.11.2017, 19:00 Uhr
Gänseessen im Landhaus Kuckuck
Christoph Dammermann
Mit Wirtschaftsstaatssekretär Christoph Dammermann Der Stadtbezirksverband Lindenthal lädt Sie auch in diesem Jahr wieder ganz ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I