Köln kann mehr
alle Meldungen »

27.04.2015

FDP-Stadtbezirksverband Innenstadt

Meldung

Mal einen Punkt machen

Maria Tillessen, Mitglied der Bezirksvertretung Innenstadt
Bild vergrößern
Maria Tillessen, Mitglied der Bezirksvertretung Innenstadt
Maria Tillessen, Mitglied der Bezirksvertretung Innenstadt
Bild verkleinern
Maria Tillessen, Mitglied der Bezirksvertretung Innenstadt
Zur Diskussion um die Gestaltung des Karl-Küpper-Platzes
Da hat die Bezirksvertretung nach langem Ringen mit der Verwaltung die Benennung des Karl-Küpper-Platzes durchgesetzt, dann ebenso lange um die Freistellung von Autos gerungen und immer wieder angemahnt, dass der Platz angemessen gestaltet werden muss. Erst nach internen Runden mit Beteiligung des Oberbürgermeisters verschwanden wenigstens die Autos.

Nur in Sachen Gestaltung passierte dann erstmal gar nichts mehr. Zu ungewiss erschien die städtebauliche Situation in Bezug auf die Zukunft des angrenzenden Blocks mit dem Bezirksrathaus und die Planungen für die Via Culturalis.

Und plötzlich gab es zum Ende des letzten Jahres dann doch ein Minibudget und ein Landschaftsplanungsbüro wurde beauftragt, in diesem Rahmen Vorschläge zu machen, wie der Platz temporär verschönert werden könnte. Es gab also die Hoffnung die Atmosphäre dieses “kleinen hässlichen Parkplatzes”, wie ihn Jürgen Becker in seiner Laudatio zur Umbenennung bezeichnete, zu verbessern. Die Ergebnisse, die am 30. April 2015 in der Bezirksvertretungssitzung zur politischen Diskussion stehen, wollen nicht recht überzeugen. Vielleicht wird hier für zu wenig zu viel gewollt.

Vorab erhitzt, nach einem Bericht im Express vom 22. April, insbesondere die Konfetti-Variante im Kölner-Stadt-Anzeiger vom 24. April die Gemüter – zurecht.

Daher plädieren wir trotz des dringenden Wunsches nach einer Verbesserung der Platzgestaltung dafür, noch einmal einen Punkt zu machen (statt vieler kleiner), um nach einer angemesseneren und im positiven Sinne schlichteren provisorischen Lösung zu suchen.

Maria Tillessen

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

So., 19.11.2017 Deutsch folgt Gebauer als Kreisvorsitzender nach FDP-Köln mit neuer Führungsspitze Yvonne Gebauer und Lorenz Deutsch
Beim außerordentlichen Kreisparteitag der FDP-Köln am Samstag im Lindner City Plaza Hotel wählten gut 100 anwesende Mitglieder den ... mehr
So., 19.11.2017 FDP unterstützt Partnerschaft für hervorragende medizinische Versorgung Kooperation der städtischen Kliniken mit der Uni-Klinik Köln Bettina Houben
Die FDP begrüßt die Überlegungen der Oberbürgermeisterin Henriette Reker, eine strategische Partnerschaft der Kliniken der Stadt Köln mit ... mehr
Mo., 06.11.2017 FDP fordert Konzept „Luisa“ für Köln Houben und Wittmütz: Hilfe für bedrängte oder belästigte Frauen Dr. Annette Wittmütz
Ähnlich wie in anderen Städten bereits etabliert, brauche auch Köln ein Angebot für Frauen und Mädchen, die sich in Clubs, Kneipen oder ... mehr

Termin-Highlights


Do., 23.11.2017, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Podiumsdiskussion: Kulturpolitische Positionen nach der NRW-Wahl
Lorenz Deutsch, MdL
Nach der Wahl ist vor der Wahl: Die Landtagswahl ist lange vorbei, das Kulturministerium neu konstituiert und seit kurzem auch räumlich neu ...mehr

Mi., 29.11.2017, 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Workshop "Argumentieren gegen Rechts"
Wie gehen wir mit AfD und Pegida um? Ein Workshop wider die Neue Rechte Der Autor und Publizist Christoph Giesa warnt in seinem Buch ...mehr
Kaum ein außenpolitisches Thema hat in den vergangenen Monaten solch eine starke mediale Aufmerksamkeit bekommen wie die politische ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I