Köln kann mehr
alle Meldungen »

07.11.2014

Junge Liberale Köln

Meldung

Start mit neuem Vorstand

Robert Wande
Robert Wande
Robert Wande
Bild verkleinern
Robert Wande
Junge Liberale sprechen sich gegen Taxikartell aus
Auf ihrem Kreiskongress Anfang Oktober forderten die Kölner Jungen Liberal (JuLis) eine Reform des Taximarktes. In Zukunft soll jeder Anbieter, der nachweisen kann, dass er über ein TÜV-geprüftes Fahrzeug, eine gültige Fahrerlaubnis sowie einen adäquaten Versicherungsschutz für Passagiere verfügt, eine Zulassung zum gewerblichen Personentransport erhalten. Mit diesem Beschluss sprechen sich die Liberalen gegen das aktuelle Modell von kommunaler Lizenzvergabe und Preisfestlegung auf dem Taximarkt aus.

„Wir wollen im kommenden Jahr neben den altbewährten liberalen Klassikern uns aber auch neuen Themen widmen. Dazu gehören auch Bereiche, die wir in der Vergangenheit leider zu sehr vernachlässigt haben. Damit wollen wir einen Beitrag zum Erneuerungsprozess der FDP insgesamt leisten“, erklärte Robert Wande (23), der von den Mitgliedern als Vorsitzender bestätigt wurde.

Zu seinen Stellvertretern wurden Christian Nüsser (19), Carina Franzke (20), Matthias Pergande (31) und Joachim Krämer (24) gewählt. Komplettiert wird der neue Vorstand durch Rodion Majorski (23), Maximilian Weber (21), Annkathrin Schaub (19) und Christian Kley (19) als Schriftführer.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdL Lorenz Deutsch zum Haus der Landesgeschichte

Aktuelle Highlights

Fr., 02.02.2018 Finanzierung des Neubaus der Hochschule für Musik und Tanz gesichert Deutsch hatte sich für Neubau stark gemacht Lorenz Deutsch, MdL
Unmittelbar vor den Weihnachtstagen kam die erlösende Nachricht aus Düsseldorf, dass die Finanzierung des Neubauprojekts der Hochschule für ... mehr
Do., 01.02.2018 Houben zum Wirtschaftspolitischen Sprecher ernannt Bundestagsfraktion wählt Ressortsprecher Reinhard Houben, MdB
Der Kölner Abgeordnete Reinhard Houben ist zum Wirtschaftspolitischen ... mehr
Do., 25.01.2018 Sterck: Zusätzlicher Parksuchverkehr ökonomische und ökologische Belastung FDP kritisiert Einrichtung einer Fahrradstraße auf dem Friesenwall Ralph Sterck, MdR
Die Bezirksvertretung Innenstadt soll in der heutigen Sitzung die Verwaltung mit der Anordnung einer Fahrradstraße auf dem gesamten ... mehr

Termin-Highlights


Di., 27.02.2018, 19:00 Uhr
FreiGespräch mit Walter Klitz
„Dr. Seltsam oder: Wie Kim Jong-un lernte, die Bombe zu lieben“ Hintergründe und Perspektiven des Nordkoreakonflikts Nahezu alle ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr