Köln kann mehr
alle Meldungen »

17.09.2014

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

16 Sachkundige Einwohner berufen

Norbert Hilden
Bild vergrößern
Norbert Hilden
Norbert Hilden
Bild verkleinern
Norbert Hilden
Große Fraktion jetzt weitgehend komplett
In seiner letzten Sitzung hat der Rat der Stadt Köln nach der KölnWahl die restlichen Besetzungen der Ratsausschüsse vorgenommen und damit die Arbeitsfähigkeit hergestellt. Insbesondere die Sachkundigen Einwohnerinnen und Einwohner, die an den Ausschusssitzungen mit beratender Stimme teilnehmen, wurden gewählt. Die FDP-Fraktion kann so weitere 16 Liberale in die Arbeit der künftigen Großen Fraktion, der wöchentlichen und parteiöffentlichen Zusammenkunft im Theodor-Heuss-Saal des Spanischen Baus, integrieren.

Als dienstältester Sachkundiger Einwohner wurde Norbert Hilden wieder in den Stadtentwicklungsausschuss gewählt. Er gehörte dem Gremium bereits 1989 bis 1994 und durchgehend seit 1999 an. Wiedergewählt wurden außerdem Michael Kühle im Ausschuss für Allgemeine Verwaltung, Robert Wande im Beschwerdeausschuss, Robert Gaida im Gesundheitsausschuss, Paul Spörl im Jugendhilfeausschuss, Lorenz Deutsch im Kulturausschuss, Elke Lerchner im Sozialausschuss, Norbert Bruhn im Sportausschuss und Andreas Feld im Verkehrsausschuss.

Neu im Team sind Dr. Annette Wittmütz im Ausschuss für Allgemeine Verwaltung, Christian Nüsser als stellvertretender Sachkundiger Einwohner im Jugendhilfeausschuss, Maria Artmann, die vom Jugendhilfeausschuss in den Schulausschuss wechselt, Stephan Wieneritsch, der vom Beschwerdeausschuss in den Umweltausschuss wechselt, und Thorsten Rensing im Wirtschaftsausschuss. Dr. Christian Beese soll in der kommenden Ratssitzung in den Bauausschuss und Andreas Michalak als stellvertretender Sachkundiger Bürger in den Jugendhilfeausschuss gewählt werden.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mo., 06.11.2017 FDP fordert Konzept „Luisa“ für Köln Houben und Wittmütz: Hilfe für bedrängte oder belästigte Frauen Dr. Annette Wittmütz
Ähnlich wie in anderen Städten bereits etabliert, brauche auch Köln ein Angebot für Frauen und Mädchen, die sich in Clubs, Kneipen oder ... mehr
Fr., 13.10.2017 FDP: Köln digitaler, sportlicher und sauberer machen Änderungen am städtischen Haushalt 2018 Ulrich Breite, MdR
Der Geschäftsführer und Finanzpolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, ... mehr
Mi., 30.08.2017 FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr

Termin-Highlights


Sa., 18.11.2017, 16:30 Uhr
Außerordentlicher Kreisparteitag
Yvonne Gebauer, MdL
Nachwahlen zum Kreisvorstand Sehr geehrte Damen und Herren, mit dem Amt der Schulministerin für Nordrhein-Westfalen habe ich ...mehr

Sa., 18.11.2017, 20:00 Uhr
Besuch des Theater der Keller
"Do bess ming Stadt - Köln, eine Baustelle" Liebe Mitglieder, wie in der letzten Sitzung besprochen, freue ich mich nun zum ...mehr

Di., 21.11.2017, 19:00 Uhr
Gänseessen im Landhaus Kuckuck
Christoph Dammermann
Mit Wirtschaftsstaatssekretär Christoph Dammermann Der Stadtbezirksverband Lindenthal lädt Sie auch in diesem Jahr wieder ganz ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I