Köln kann mehr
alle Meldungen »

24.06.2001

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Dombriefmarke zeigt falsches Bild

Briefmarke der Deutschen Post
Briefmarke der Deutschen Post
Briefmarke der Deutschen Post
Bild verkleinern
Briefmarke der Deutschen Post
Kräftiger dritter Turm statt schlanker Dachreiter
Der Deutschen Post scheint bei der für den 9. August geplanten Ausgabe einer Briefmarke mit dem Bild des Kölner Domes ein gravierender Fehler unterlaufen zu sein. Wie FDP-Fraktionschef Ralph Sterck herausfand, war offensichtlich Grundlage für die bildliche Darstellung nicht der Dom in seiner heutigen Form, sondern die nicht realisierte Planung von Sulpitz Boisserée aus dem Jahre 1831. Hier war noch ein kräftiger dritter Turm auf dem Dach geplant. Dieser Turm wurde aber wohl aus statischen Gründen nicht gebaut und durch den schlanken Dachreiter ersetzt, den man noch heute sehen kann. Auch der Nordturm ist nicht so breit wie geplant gebaut worden.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mo., 25.09.2017 Reinhard Houben zieht für Kölner FDP in Bundestag ein FDP drittstärkste Kraft in Köln Yvonne Gebauer, MdL, und Reinhard Houben, MdB
Die Kölner Liberalen konnten bei der gestrigen Bundestagswahl mit einem Zweitstimmenergebnis von 13,8% in Köln Platz 3 erobern. Gegenüber ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr


Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I