Köln kann mehr
Sie sind hier: Startseite: Politik:
alle Beschlüsse der Parteigremien »

08.03.2008

FDP-Kreisverband Köln

Nein zu KFZ-Kennzeichen-Scans

Beschluss des Kreisparteitages der FDP-Köln vom 8. März 2008

Die FDP-Köln spricht sich gegen KFZ-Kennzeichen-Scans aus und fordert die FDP-Landtagsfraktionen sowie die FDP-Bundestagsfraktion auf, sich dafür einzusetzen, dass in allen Bundesländern Deutschlands die Kennzeichen-Scans nicht mehr durchgeführt werden dürfen.

Begründung:

Der ADAC hat vor kurzem ein Rechtsgutachten in Auftrag gegeben, das erschreckende Ergebnisse darstellt. Von den acht untersuchten Bundesländern in Deutschland war nur ein einziges Land weitgehend verfassungskonform (Brandenburg). Durch die Kennzeichen-Scans wird eine flächendeckende Überwachung des Bürgers bzw. das Erstellen von personenbezogenen Bewegungsprofilen ermöglicht. Nachdem verdachtslosen Einlesen der KFZ-Kennzeichen erfolgt automatisch ein Abgleich mit den Fandungsdatenbanken. Dabei wird diese Scan-Aktion ohne Anlass und Verdacht durchgeführt. In Rheinland–Pfalz werden die Daten sogar bis zu zwei Monaten gespeichert. Dieses Vorgehen widerspricht den Bürgerrechten und stellt die Bevölkerung unter Verdacht mit gleichzeitiger Staatsüberwachung.

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mo., 25.09.2017 Reinhard Houben zieht für Kölner FDP in Bundestag ein FDP drittstärkste Kraft in Köln Yvonne Gebauer, MdL, und Reinhard Houben, MdB
Die Kölner Liberalen konnten bei der gestrigen Bundestagswahl mit einem Zweitstimmenergebnis von 13,8% in Köln Platz 3 erobern. Gegenüber ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr

Termin-Highlights


Di., 17.10.2017, 19:00 bis 20:30 Uhr
Das Gesicht der Stadt verändert sich
Ralph Sterck, MdR
Aktuelle Pläne und Projekte aus Sicht des Stadtententwicklungsausschusses Ralph Sterck ist seit 1999 für die FDP Mitglied des ...mehr

Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I