Köln kann mehr
Sie sind hier: Startseite: Politik:
alle Anträge »

06.08.2007

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Mehr Sicherheit auf Friedhöfen

Bild verkleinern
In Kooperation mit städtischem Ordnungsdienst präventive Kontrollen

Die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln hat folgenden Antrag auf die Tagesordnung der kommenden Sitzung des Ausschusses Allgemeine Verwaltung und Recht setzen lassen.

Der Ausschuss Allgemeine Verwaltung und Recht möge beschließen:
Da sich die bisherigen Sicherheitsvorkehrungen (verschlossene Tore, Zäune) auf Kölner Friedhöfen als unzureichend gegenüber Bronze- und Kupferdiebstählen erwiesen haben, wird die Stadtverwaltung beauftragt, mit der Kölner Polizei in Verhandlungen zu treten, damit diese in Kooperation mit dem städtischen Ordnungsdienst präventive Sicherheitsvorkehrungen in Form von Kontrollen der Friedhofsareale durchführt.

Begründung:
In den letzten Monaten häufen sich die Presseberichte über Bronze- und Kupferdiebstähle auf städtischen Friedhöfen. Dabei haben es die Diebe vor allem auf kupferne Inschriften und Bronzefiguren abgesehen. Ihren vorläufigen Höhepunkt fanden diese kriminellen Aktivitäten in dem Diebstahl von 16 Madonnenfiguren auf dem Friedhof Porz-Eil an der Schubertstraße am 21.07.07. Die Bevölkerung ist wegen der steigenden Anzahl dieser Straftaten bereits verunsichert.

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Fr., 13.10.2017 FDP: Köln digitaler, sportlicher und sauberer machen Änderungen am städtischen Haushalt 2018 Ulrich Breite, MdR
Der Geschäftsführer und Finanzpolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, ... mehr
Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr


Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I