Köln kann mehr
Sie sind hier: Startseite: Politik:
alle Anträge »

18.01.2005

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Ladenöffnung u. Biergärten beim WJT u. Confederation-Cup

Bild verkleinern
Die FDP-Fraktion hat folgenden Antrag auf die Tagesordnung der kommenden Sitzung des Rates am 1. Februar 2005 setzen lassen:

Der Rat möge beschließen:
Der Rat der Stadt Köln beauftragt die Verwaltung, sich unter Ausschöpfung der im Ladenschlussgesetz geltenden Ausnahmetatbestände (§ 14 und § 23 LadschG) für eine Aussetzung des Ladenschlusses an den Sonntagen des Weltjugendtages (21. August 2005) und des Confederation-Cups (19. Juni 2005) einzusetzen, um an beiden Tagen gesamtstädtische verkaufsoffene Sonntage zu realisieren.
Zudem wird die Verwaltung beauftragt, alle Möglichkeiten auszuschöpfen, Öffnungszeiten der Außengastronomie in der Zeit beider Events auszudehnen.

Begründung:
An beiden Terminen hat Köln die Welt zu Gast. Diese Chance gilt es, zur Imageverbesserung zu nutzen. Köln muss sich als gastgeberfreundliche Stadt präsentieren. Dafür sollte an den beiden Sonntagen, an denen die Veranstaltungen stattfinden, die Geschäfte und die Außengastronomie länger öffnen können. Vielen ausländischen Gästen sind diese dienstleistungsfeindlichen Regelungen unbekannt. Ohne eine flexible Handhabung der Öffnungszeiten an beiden Events, könnte die Berichterstattung über die Stadt negativ ausfallen. Wenn Köln sich als Dienstleistungsstadt der Welt präsentieren will, darf an den beiden Sonntag Köln keine Dienstleistungswüste sein.

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdL Lorenz Deutsch zum Haus der Landesgeschichte

Aktuelle Highlights

Fr., 02.02.2018 Finanzierung des Neubaus der Hochschule für Musik und Tanz gesichert Deutsch hatte sich für Neubau stark gemacht Lorenz Deutsch, MdL
Unmittelbar vor den Weihnachtstagen kam die erlösende Nachricht aus Düsseldorf, dass die Finanzierung des Neubauprojekts der Hochschule für ... mehr
Do., 01.02.2018 Houben zum Wirtschaftspolitischen Sprecher ernannt Bundestagsfraktion wählt Ressortsprecher Reinhard Houben, MdB
Der Kölner Abgeordnete Reinhard Houben ist zum Wirtschaftspolitischen ... mehr
Do., 25.01.2018 Sterck: Zusätzlicher Parksuchverkehr ökonomische und ökologische Belastung FDP kritisiert Einrichtung einer Fahrradstraße auf dem Friesenwall Ralph Sterck, MdR
Die Bezirksvertretung Innenstadt soll in der heutigen Sitzung die Verwaltung mit der Anordnung einer Fahrradstraße auf dem gesamten ... mehr

Termin-Highlights


Di., 27.02.2018, 19:00 Uhr
FreiGespräch mit Walter Klitz
„Dr. Seltsam oder: Wie Kim Jong-un lernte, die Bombe zu lieben“ Hintergründe und Perspektiven des Nordkoreakonflikts Nahezu alle ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr