Köln kann mehr
Sie sind hier: Startseite: Politik:
alle Anfragen »

04.09.2003

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Biotechnologiestandort Köln

Die FDP-Fraktion bittet, folgende Anfrage auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung des Ausschusses Umweltschutz und Grün zu setzen:

Der Standortwettbewerb in der Biotechnologiebranche zwischen den BioRegionen und innerhalb der BioRegio Rheinland wird immer härter. Wir fragen die Verwaltung:

1. Wie haben sich Zahl der Firmen, Laborfläche, Umsatz und Beschäftigtenzahl in der BioRegio Rheinland im Vergleich zu anderen BioRegionen seit dem BioRegio-Wettbewerb entwickelt?
2. Inwieweit gibt es neue Standorte, die beim BioRegio-Wettbewerb noch nicht als Wettbewerber zum Rheinland auftraten?
3. Die RegioRheinland ist mit dem MPI für Züchtungsforschung und der landwirtschaftlichen Hochschule in Bonn wichtigstes Kompetenzzentrum für „grüne“ Gentechnik in Deutschland. Welche Wettbewerbssituation hat Köln als Unternehmensstandort in diesem Marktsegment z. B. gegenüber Golm und Gatersleben?
4. Wie haben sich Zahl der Firmen, Laborfläche, Umsatz und Zahl der Beschäftigten in Köln im Vergleich zu denen in den Nachbargemeinden Leverkusen, Bergisch Gladbach, Erftkreis u.a. seit dem BioRegio-Wettbewerb entwickelt?
5. Welche Entwicklungspotentiale stehen in den Nachbargemeinden zur Verfügung und wie sind diese Potentiale erschlossen bzw. erschließbar? Können diese Standorte Kostenvorteile gegenüber einem neuen Standort in Köln „auf der grünen Wiese“ haben? Wie weit sind die Standorte von Kompetenzzentren der Region (Universitäten, MPI, FhG, KFA) entfernt und wie gleichen entfernte Standorte diesen Nachteil aus?

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdL Lorenz Deutsch zum Haus der Landesgeschichte

Aktuelle Highlights

Fr., 02.02.2018 Finanzierung des Neubaus der Hochschule für Musik und Tanz gesichert Deutsch hatte sich für Neubau stark gemacht Lorenz Deutsch, MdL
Unmittelbar vor den Weihnachtstagen kam die erlösende Nachricht aus Düsseldorf, dass die Finanzierung des Neubauprojekts der Hochschule für ... mehr
Do., 01.02.2018 Houben zum Wirtschaftspolitischen Sprecher ernannt Bundestagsfraktion wählt Ressortsprecher Reinhard Houben, MdB
Der Kölner Abgeordnete Reinhard Houben ist zum Wirtschaftspolitischen ... mehr
Do., 25.01.2018 Sterck: Zusätzlicher Parksuchverkehr ökonomische und ökologische Belastung FDP kritisiert Einrichtung einer Fahrradstraße auf dem Friesenwall Ralph Sterck, MdR
Die Bezirksvertretung Innenstadt soll in der heutigen Sitzung die Verwaltung mit der Anordnung einer Fahrradstraße auf dem gesamten ... mehr

Termin-Highlights


Di., 27.02.2018, 19:00 Uhr
FreiGespräch mit Walter Klitz
„Dr. Seltsam oder: Wie Kim Jong-un lernte, die Bombe zu lieben“ Hintergründe und Perspektiven des Nordkoreakonflikts Nahezu alle ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr