Köln kann mehr
Sie sind hier: Startseite: Politik:
alle Anträge »

10.02.2014

Flüchtlingspolitik in Köln

Die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln hat gebeten, folgenden Änderungsantrag zum Antrag der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Köln „Flüchtlingspolitik in Köln“ (AN/0121/2014) auf die Tagesordnung der Ratssitzung am 11. Februar 2014 setzen zu lassen.

Der Rat möge beschließen:

Der Antrag wird durch die Einfügung folgender neuer Punkte geändert:

Nach Punkt 3:

auch langfristig den Kontakt zum sozialen Umfeld zu gewährleisten. So sollen z. B. Sozialarbeiterinnen oder Sozialarbeiter kontinuierlich Kontakt zu Nachbarn, Geschäftsleuten, Vereinen sowie sonstigen Institutionen halten und sich aktiv in die Sozialraumarbeit einbringen.

Nach Punkt 6:

Flüchtlingen berufsfördernde Maßnahmen anzubieten. So wird einerseits ihre soziale Integration erleichtert, andererseits lassen sich Tätigkeiten identifizieren, die den fachlichen Qualifikationen der Flüchtlinge entsprechen.

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mo., 25.09.2017 Reinhard Houben zieht für Kölner FDP in Bundestag ein FDP drittstärkste Kraft in Köln Yvonne Gebauer, MdL, und Reinhard Houben, MdB
Die Kölner Liberalen konnten bei der gestrigen Bundestagswahl mit einem Zweitstimmenergebnis von 13,8% in Köln Platz 3 erobern. Gegenüber ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr


Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I