Köln kann mehr
Sie sind hier: Startseite: Politik:
alle Anfragen »

06.03.2012

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Nutzungsausfall und Nutzungserschwernis in den Turnhallen der IGS Burgwiesenstraße

Die FDP-Fraktion bittet die folgende Anfrage auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung des Betriebsausschusses Gebäudewirtschaft zu setzen.

In der Sitzung des Ausschusses am 6. Februar fragte die FDP unter TOP 7.4 unter Bezug-nahme auf die Dämmung Außenwände (TH) der IGS Burgwiesenstraße, Kostenschätzung ca. 1.300.000 €, warum bei geplantem Baubeginn Mai 2012 und voraussichtlichem Bauende Dezember 2012 bereits vor Winterbeginn die Dämmung entfernt worden sei. Die hiermit für die Hallensportlerinnen und -sportler erschwerte Nutzung, weitere Hallenausfälle und Erschwernisse führen zu folgenden Fragen:

1. Warum wurde nicht vor Winterbeginn die Dämmung erneuert oder zumindest die alte Dämmung bis Baubeginn erhalten?

2. Inwieweit kann man bei anhaltender Kälte und lediglich einer Blechhülle um die Turnhallen hinreichend heizen und wer kommt für die zusätzlichen Kosten (inklusive Hei-zung) auf?

3. Wer ist für die mangelhafte Koordination zuständig, die dazu führte ,dass eine Halle zwei Wochen lang nicht benutzt werden konnte, weil nach einer Grundreinigung zur Erstellung neuer Spielfeldlinien erneut versiegelt, die Versiegelung dann wieder entfernt, die Linien aufgetragen und wiederum versiegelt wurde?

4. Wer trägt die Verantwortung für den Umstand, dass die Hallen nach einer Grundreinigung - entgegen bestehender Absprachen - mit einem Wachs behandelt wurden, das den Boden so glatt machte, dass Mannschaftsspiele im Wettkampfbetrieb praktisch wegen Rutschgefahr nicht hätten stattfinden dürfen?

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mo., 25.09.2017 Reinhard Houben zieht für Kölner FDP in Bundestag ein FDP drittstärkste Kraft in Köln Yvonne Gebauer, MdL, und Reinhard Houben, MdB
Die Kölner Liberalen konnten bei der gestrigen Bundestagswahl mit einem Zweitstimmenergebnis von 13,8% in Köln Platz 3 erobern. Gegenüber ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr


Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I