Köln kann mehr
Sie sind hier: Startseite: Politik:
alle Anträge »

21.09.2010

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Sanierung von Schauspiel- und Opernhaus sowie -terrassen

Die FDP-Fraktion hat folgenden Änderungsantrag zur Vorlage 3196/2010 auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung des Unterausschusses Opernquartier der Stadt Köln aufnehmen lassen.

Im Beschlusstext in Variante 2b) wird am Ende der Zeile 6 folgender Satz angefügt:

„Zudem spricht der Rat sich für den Erhalt der Kinderoper aus und verlegt diese an einen anderen noch festzulegenden Ort (z.B. in das ehemalige Rautenstrauch-Joest-Museum am Ubierring oder in die Comedia Colonia in der Vondelstraße, um dort das bereits bestehende Kinder- und Jugendtheater zu komplettieren). Die Finanzierung ist sicherzustellen.“

Im Beschlusstext in Variante 2b) werden zusätzlich die Zeilen 10 bis 13 ersatzlos gestrichen.

„Der Rat nimmt dabei den Verlust eines Markenzeichens der Bühnen, den Verlust eines wertvollen Bildungsinstruments zur Heranführung der Jugend an die Kunstform Oper und bei fehlenden alternativen Unterbringungsmöglichkeiten den kompletten Verlust der Kinderoper für Köln in Kauf.“

Im Beschlusstext in Variante 2b) werden die Zeilen 15 bis 17 („Der Rat nimmt … in Kauf“) wie folgt geändert:

Die Studiobühne ist im Schauspielhaus unterzubringen. Die Opernterrassen werden von außen optisch aufgewertet und für eine spätere Nutzung für die Sparte Tanz freigehalten.

Im Beschlusstext in Variante 2d) wird am Ende der Zeile 6 folgender Satz angefügt:

„Zudem spricht der Rat sich für den Erhalt der Kinderoper aus und verlegt diese an einen anderen noch festzulegenden Ort (z.B. in das ehemalige Rautenstrauch-Joest-Museum am Ubierring oder in die Comedia Colonia in der Vondelstraße, um dort das bereits bestehende Kinder- und Jugendtheater zu komplettieren). Die Finanzierung ist sicherzustellen.“

Im Beschlusstext in Variante 2d) werden die Zeilen 11 bis 17 („Der Rat nimmt … in Kauf“) wie folgt geändert:

Die Studiobühne ist im Schauspielhaus unterzubringen. Die Opernterrassen werden von außen optisch aufgewertet und für eine spätere Nutzung für die Sparte Tanz freigehalten.

Eine Begründung erfolgt mündlich.

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB zur Regierungserklärung Wirtschaft und Energie

Aktuelle Highlights

Fr., 20.04.2018 FDP schlägt Dommuseum für Historische Mitte vor Stadtmuseum soll im Zeughaus bleiben Pläne zur Erweiterung des Stadrtmuseums an der Zeughausstraße von 2009
Lorenz Deutsch MdL, Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Köln, Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln und Dr. ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP will Ost-West-U-Bahn zur Dürener Straße verlängern Höherer Verkehrswert würde Projekt erst ermöglichen Ost-West-U-Bahn bis Lindenthal
In einer Pressekonferenz im Rathaus erläuterte heute Ralph Sterck, ... mehr
Do., 19.04.2018 Deutsch: Stelle ausschreiben FDP kritisiert Vorgehen der Stadtwerke bei Berufung Börschels Lorenz Deutsch, MdL
Am Dienstagabend überraschte der Vierer-Ausschuss des Aufsichtsrates der Stadtwerke mit zwei Vorschlägen: Die bisher nebenamtlich ... mehr

Termin-Highlights


Di., 24.04.2018, 19:00 Uhr
Stadtbezirksparteitag Innenstadt
Angela Freimuth, MdL
Mit Angela Freimuth, MdL Sehr geehrte Damen und Herren, im Namen des Stadtbezirksvorstandes lade ich Sie hiermit herzlich zum ...mehr

Mi., 02.05.2018, 20:00 Uhr
Stadtbezirksparteitag Köln-Ost
Reinhard Houben, MdB
Mit Reinhard Houiben, MdB Sehr geehrte Damen und Herren, zum ordentlichen Stadtbezirksparteitag lade ich Sie herzlich ...mehr

Do., 03.05.2018, 20:00 Uhr
FreiGespräch mit Marcel Hafke, MdL
Marcel Hafke, MdL
Familienpolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion NRW Seit Mai 2017 hat sich die Situation der Liberalen in NRW maßgeblich ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr