Köln kann mehr
Sie sind hier: Startseite: Liberale Köpfe:

Norbert Hilden

Bild vergrößern
Bild verkleinern
Markomannenstraße 16
50679 Köln
Fon 0221. 88 40 77
Fax 0221. 88 47 26
n.hilden@t-online.de

Stellvertretender Vorsitzender der Ortsverbandes Mitte, Sachkundiger Einwohner im Stadtentwicklungsausschuss

Norbert Hilden, 1942 in Erftstadt-Lechenich im Rhein-Erft-Kreis geboren, ist seit 1969 verheiratet und hat zwei Kinder. 1967 erhielt er nach den erfolgreichen Studien der Architektur an der Fachhochschule Köln und der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule in Aachen seine beiden Staatsexamen. Nach dem Studium hat er zunächst in verschiedenen Kölner Architekturbüros, unter anderem im Bauturm, gearbeitet. In der Zeit von 1967 bis 1968 war er zu einem Studien- und Arbeitsaufenthalt in Den Haag in den Niederlanden. Seit 1970 ist Norbert Hilden selbstständig. Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist Wohnungs-, Verwaltungs- und Gewerbebau sowie das Bauen in denkmalschutzgeschützten Gebäuden.

Norbert Hilden trat 1977 in die FDP ein und ist seitdem auf verschiedenen Ebenen im Stadtbezirks-, Kreis- und Landesverband aktiv. Seit 1979 ist er Vorstandsmitglied des heutigen Stadtbezirksverbandes Mitte. Über 20 Jahre war er dort Schatzmeister und ist heute stellvertretender Vorsitzender. Für die Kreispartei hat er von 1989 bis 1999 die Facharbeitskreise Stadtentwicklung- und Wohnungsbau geleitet. Von 1989 bis 1994 war und seit 1999 ist er für die Ratsfraktion der FDP als Sachkundiger Einwohner beratend im Stadtentwicklungsausschuss tätig. Zur KölnWahl 2009 kandidierte Norbert Hilden für die FDP im Wahlkreis Altstadt und Deutz und auf Platz 17 der Ratsliste.

Norbert Hilden kandidierte zur KölnWahl 2014 für den Wahlkreis Altstadt sowie Deutz.

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Do., 19.05.2016 Auf der Suche nach Mehrheiten Kölner Parteien bereiten sich auf die Landtags- und Bundestagswahlen im nächsten Jahr vor Yvonne Gebauer & Reinhard Houben
Von Susanne Happe Mitte Mai nächsten Jahres findet die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen statt, im Herbst die Bundestagswahl. Kölner ... mehr
Mi., 11.05.2016 Schwarz-Grün lässt Eltern für Leistungen bezahlen, die sie nicht erhalten Laufenberg: Kita-Beiträge sollen OGTS finanzieren Sylvia Laufenberg, MdR
CDU, Grüne, 'Deine Freunde' und Freie Wähler haben in der gestrigen Ratssitzung einen Änderungsantrag beschlossen, der die Rücknahme des ... mehr
Mi., 11.05.2016 Erfolgreicher Auftritt des Reker-Bündnisses Weitgehend gemeinsames Vorgehen der OB-Unterstützer im Rat FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
In der gestrigen Ratssitzung brachte Oberbürgermeisterin Henriette Reker den Entwurf des Doppelhaushalts 2016/2017 ein. In der sich ... mehr

Termin-Highlights

Ulrich Breite, MdR
Wegen des Feiertages verschiebt sich der talkingPott im Mai auf den Dienstag. Das Thema lautet: „Freie Meinung! Rutschen wir nach ...mehr
Volker Görzel
Mit Industrie 4.0 wird die Arbeitswelt auf den Kopf gestellt. Die fortschreitende Digitalisierung wird die Automation beschleunigen und die ...mehr
Dr. Michael Stückradt
FreiGespräch mit Dr. Stückradt Universität zu Köln – Universität in Köln Perspektiven der Universitätsstadt Köln Sehr geehrte ...mehr

Politik-Highlights

Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr
Ulrich Breite, MdR
Laudatio zur Übergabe des Friedrich-Jacobs-Preises 2015 an die Sportjugend Köln für das Angebot Mitternachtssport Lieber Herr ...mehr
Henriette Reker
Freie Demokraten unterstützen unabhängige und parteilose Kandidatin Die Kölnerinnen und Kölner wählen eine neue ...mehr

alle Videos »

Videothek

Friedrich-Jacobs-Preisverleihung 2015